Mittwoch, 31. Dezember 2014

[Neue Bookies] Neuzugänge vom Dezember und Weihnachten

Huhu ihr Lieben,

bevor das Jahr schon bald endet möchte ich euch noch schnell meine Neuzugänge vorstellen. Ein paar Bücher sind vor Weihnachten eingezogen und viele davon habe ich erst zu Weihnachten bekommen :). Ich habe mich übrigens auch selbst beschenkt, da meine Eltern mir keine Bücher mehr kaufen und ich "schon so viele habe" :,D. Dafür habe ich mein Projekt 6 Bookies (KLICK) nicht ausgesetzt, denn E-Books sind ja okay ;). Außerdem habe ich es eh fast beendet- "Plötzlich Fee-Frühlingsnacht" fehlt noch, ansonsten bin ich durch.



"Der magische Zirkel 5 - Die Hexenjagd" von Lisa J. Smith// 8,99€ TB// 256 Seiten// Band 5 von 6// Quelle
Achtung Spoiler!
Mächtige Hexenjäger wollen den magischen Zirkel für immer auslöschen. Cassies einzige Hoffnung ist das Buch der Schatten. Doch schon bald zieht die dunkle Magie des uralten Buches Cassie in ihren Bann. Sie verliert zunehmend die Kontrolle über ihre Gefühle und Handlungen und beginnt, sich immer mehr von Adam zu entfernen. Verzweifelt kämpft Cassie nun an zwei Fronten: gegen die tödliche Gefahr ihrer Feinde – und gegen ihre eigene, dunkle Seite. Doch das Böse scheint unentrinnbar ...
Da letztens Band 6 erschienen ist, muss ich die Reihe nun doch auch langsam mal beenden ;).




"Zeitsplitter- Die Jägerin" von Christin Terrill// 14,99€ HC// 322 Seiten// Einzelband// Quelle
Marina steht am Anfang: Sie ist reich, beliebt und verliebt in einen hinreißend attraktiven Jungen.
Em ist am Ende: Sie ist seit Jahren auf der Flucht, seit Monaten in einer winzigen Zelle eingesperrt, wird beinahe täglich verhört.
Die beiden Mädchen haben nichts gemeinsam, außer der einen Sache: Sie sind ein und dieselbe Person. Vier Jahre trennen sie. Vier Jahre, in denen die Welt an den Rand des Abgrunds gerät. Doch Em bekommt die Möglichkeit, durch eine Zeitreise die Vergangenheit zu ändern. Nur ist der Preis, den sie dafür zahlen muss, schrecklich ...
Dieses Buch sollte eigentlich mal als Wanderbuch hier ankommen, kam aber leider nie an :(. Deshalb ist es nun so eingezogen, denn es reizt mich schon länger. Schade nur, dass es ein Einzelband bleiben wird. 



"Grischa 02- Eisige Wellen" von Leigh Bardugo// 18,90€ HC// 448 Seiten// Band 2 von 3// Quelle
Achtung Spoiler!
Nur weg aus Rawka – das ist Alinas und Maljens einziger Gedanke nach dem furchtbaren Kampf gegen den Dunklen. Doch selbst an ihrem Zufluchtsort jenseits der Wahren See erreichen sie die Gerüchte: Der Dunkle habe das Gefecht auf der Schattenflur überlebt und strebe nach dem Zarenthron.
Und er wird nicht ruhen, bis er Alina gefunden hat. Denn um seine Macht ins Unermessliche zu vergrößern, braucht er ihre Hilfe – ob Alina sie ihm freiwillig gibt oder nicht.

Es hat einfach nach mir gerufen :o! Wie konnte ich es mir da nicht wünschen?




"Phantasmen" von Kai Meyer// 19,90€ HC// 400 Seiten// Einzelband// Quelle
Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf - die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich.
An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen.
Dann erscheinen die Geister.
Doch diesmal lächeln sie.
Und es ist ein böses Lächeln.
Ich sammle mir gerade seine Bücher zusammen :). Jedenfalls die, die sehr interessant klingen.

"Blackbird" (Rezi-Exemplar) von Anna Carey// 16,99€ HC// 352 Seiten// Band 1 von 2// Quelle
Ein Mädchen erwacht auf den Gleisen einer U-Bahn-Station in Los Angeles. Sie weiß nicht, wer sie ist, wo sie ist, wie sie dort hinkommt. Sie hat ein Tattoo auf der Innenseite ihres rechten Handgelenks, das einen kleinen Vogel in einem Viereck zeigt. Sie erinnert sich an nichts. Nur bei einer Sache ist sie sich sicher: Jemand will sie töten. Also rennt sie um ihr Leben, versucht die Wahrheit herauszufinden. Über sich und über die Leute, die sie töten wollen. Nirgendwo ist sie sicher und niemand ist, was er zu sein scheint. Auch Ben, der Einzige, dem sie glaubte, vertrauen zu können, verbirgt etwas vor ihr. Und die Wahrheit ist noch viel verstörender, als sie es jemals für möglich gehalten hat.
Ein Rezensionsexemplar, welches mir mittelmäßig gefallen hat :/. Bald gibt es auch hier eine Rezension dazu ;).



"Finstermoos- Im Bann des Vergessens" von Janet Clark// 0,00€ E-Short// 40 Seiten// Kurzgeschichte// Quelle
Jetzt exklusiv und nur als eBook: eine Kurzgeschichte zum Auftakt der neuen Finstermoos-Serie der erfolgreichen Thriller-Autorin Janet Clark – nur für kurze Zeit kostenlos zum Download!

Ein halbes Jahr lang haben sich Basti und Luzie nicht gesehen. Ein halbes Jahr, in dem sich viel verändert hat. Bei einem gemeinsamen Ausflug in die Berge kommen sie sich endlich näher – doch ausgerechnet da entdeckt Basti ein langgehütetes Geheimnis, das er Luzie niemals verraten darf. Sind ihre Familien deshalb so unversöhnlich zerstritten? Liegt in diesem Geheimnis der Ursprung für den Streit, der ihr Heimatdorf Finstermoos so tief spaltet?
Gab es umsonst bzw. gibt es immer noch umsonst. Zuschlagen!


"Shadowcaster 01- Dein Kuss in meiner Nacht"  von Cathy McAllister// 3,99€ E-Book// 226 Seiten// Band 1 von 3// Quelle
Um Jungs hat Faith schon immer einen Riesenbogen gemacht. Mit ihrer kurvigen Figur und den unbändigen roten Haaren scheint sie Annäherungsversuche jedoch fast magisch anzuziehen – und nicht unbedingt die von der netten Art. Erst als der gutgebaute Neue mit den strahlend blauen Augen in ihrer Schule auftaucht, bekommt auch sie weiche Knie. Cole ist anders als alle Jungen, die Faith kennt, als ob er einer anderen Zeit entsprungen wäre. Doch dann passieren merkwürdige Dinge in Tristan Falls und ein Mädchen wird vermisst. Kurze Zeit später verschwindet auch Faith – in eine andere Welt, in der sie Cole nur noch im Traum begegnen kann.


"Shadowcaster 02- Dein Lächeln in meiner Dämmerung"  von Cathy McAllister// 3,99€ E-Book// 302 Seiten// Band 2 von 3// Quelle
Achtung Spoiler!
Drei lange Monate sind vergangen, seitdem die schüchterne Faith ihr Heimatstädtchen Tristan Falls verlassen hat und sich durch mehrere Parallelwelten kämpfen musste. Nun kehrt sie als voll ausgebildete Shadowcasterin nach Hause zurück. Aber ganz gleich, wie vielen Dämonen sie schon gegenübergetreten ist, der erste Schultag nach langer Abwesenheit bleibt immer gleich beängstigend – und wenn man dann noch Hand in Hand mit einem atemberaubenden Jungen erscheint, sind einem die starrenden Augen sicher. Vor einem Augenpaar sollte sich Faith jedoch ganz besonders hüten


"Shadowcaster 03- Dein Blick in meiner Morgenröte" von Cathy McAllister// 3,99€ E-Book// 203 Seiten// Band 3 von 3// Quelle
Achtung Spoiler!
Dass die Liebe so atemberaubend wie unvorhersehbar schwierig sein kann, weiß niemand besser als Faith, nachdem Cole und sie lange Zeit nicht nur miteinander, sondern schließlich auch füreinander hatten kämpfen müssen. Aber jetzt ist es soweit. Die beiden Shadowcaster treten die Zeremonie an, die sie für die Ewigkeit aneinander binden wird. Aber nicht jeder in den unzähligen Parallelwelten gönnt ihnen ihr Glück. Ihre zwei größten Feinde sind ihnen immer noch auf den Fersen und schaffen es schließlich in ihre nächste Nähe zu rücken
Die Reihe reizt mich schon sooo lange, jetzt war sie einfach fällig! Ich habe sie auch schon durch und sie hat mir ganz gut gefallen, nur Faith war ab und an echt nervig :D.


"Bis zum letzten Tropfen" von Mindy McGinnis// 14,99€ HC// 320 Seiten// Band 1 von ?// Quelle
Nach einer Choleraepidemie und dem Zusammenbruch der Zivilisation ist sauberes Wasser das wertvollste Gut. Die sechzehnjährige Lynn hat schon früh gelernt, es um jeden Preis zu verteidigen. Gemeinsam mit ihrer Mutter bewohnt sie ein einsames Farmhaus und verbringt ihre Tage damit, Brennholz und Nahrung zu beschaffen. Und den Teich hinter dem Haus vor durstigen Eindringlingen zu schützen. Als eines Tages ein Fremder auftaucht und Lynn und ihre Mutter Fußspuren um den Teich herum entdecken, wird ihnen sofort klar, dass jemand ihre geheime Quelle entdeckt hat. Der Ernstfall, auf den Lynn seit Jahren vorbereitet ist, scheint einzutreten. Eigentlich hat sie keine Angst. Doch dann wird ihre Mutter von Kojoten schwer verletzt. Und Lynn muss sich in den umliegenden Siedlungen Hilfe suchen, denn allein kann sie die Farm nicht retten.
Dieses Buch habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen und freue mich immer noch so sehr darüber! <3


"Monument 14" von Emmy Laybourne// 8,99€ TB// 336 Seiten// Band 1 von 3// Quelle
An dem Tag, als die Welt untergeht und ein Tsunami die Ostküste der USA trifft, stranden 14 Jugendliche in einem Einkaufszentrum. Schnell wird ihnen klar, dass sie völlig auf sich allein gestellt sind. Während der Strom ausfällt und die Zivilisation zusammenbricht, braut sich am Himmel etwas noch viel Furchtbareres zusammen. Eine Giftwolke aus einer nahen Chemiefabrik nähert sich dem Einkaufszentrum. Diejenigen, die die Chemikalien einatmen, verändern sich in völlig unerwarteter und beängstigender Weise. Der zurückhaltende Dean, bislang eher ein Außenseiter, muss sich mit den anderen verbünden und um sein Überleben kämpfen …
Band 3 ist gerade erschienen, da musste Band 1 endlich mal her. Immerhin hört man nur positives :).



"Ich und Earl und das sterbende Mädchen" von Jesse Andrews// 14,99€ HC// 304 Seiten// Einzelband// Quelle
Die Taktik des siebzehnjährigen Greg ist ganz klar: Sich möglichst aus allem raushalten, so übersteht man die Highschool-Jahre am besten, ohne in irgendeiner unliebsamen Clique zu stranden. Einzig mit dem zynischen Earl ist Greg befreundet – wobei »befreundet« es nicht ganz trifft. Earl und er haben vielmehr ein gemeinsames Projekt. Sie drehen Filme, in denen sie den Klassikern der Filmgeschichte nacheifern. Als Gregs Sandkastenfreundin Rachel an Leukämie erkrankt und Greg sich »um sie kümmern« soll, sieht er nur eine Chance, dem Auftrag nachzukommen und gleichzeitig seinen Prinzipien treu zu bleiben: Greg und Earl drehen einen Film für Rachel. Und irgendwann währenddessen kommt Greg dann doch aus der sicheren Distanz hinter der Kamera hervor und nimmt von Rachel Abschied …
Der Klappentext klingt so gut, aber viele fanden das Buch echt grottig xD. Ich möchte mir meine eigene Meinung bilden.



"New Worl 01- Die Flucht" von Patrick Ness// ?€ HC// 544 Seiten// Band 1 von 3// Quelle (Amazon)
Prentisstown ist keine gewöhnliche Stadt. In Prentisstown kann jeder die Gedanken des andern hören. In Prentisstown ist es niemals still. Nichts bleibt im Verborgenen. Doch die Bewohner von Prentisstown hüten ein schreckliches, ein monströses, unmenschliches Geheimnis. Prentisstown ist die Stadt der Verdammten. Als Todd, der jüngste Bewohner, hinter dieses Geheimnis kommt, hat er nur eine Wahl: die Flucht. Todd läuft um sein Leben.
Die Reihe kann man nur noch gebraucht kaufen :/. Das finde ich schon schade! ich konnte mir Band 1 ertauschen und freue mich schon. Ich hoffe sehr, dass ich die anderen Bücher auch ertauschen kann.



"Ravenwood- Die Schule der Nacht" von Mia James// 12,99€ Klappbroschur// 608 Seiten// Band 1 von 3// Quelle
April Dunne ist gar nicht begeistert von Ravenwood, ihrer neuen Schule im Londoner Bezirk Highgate. Der einzige Lichtblick: der attraktive, aber unnahbare Gabriel Swift. Als April am Abend ihres ersten Schultags von einem mysteriösen Wesen attackiert wird, ist es Gabriel, der sie rettet. Doch eine Mitschülerin hat nicht so viel Glück – hatte Gabriel am Ende etwas mit der Sache zu tun? Dann wird Aprils Vater, der an einem Buch über den legendären Highgate-Vampir arbeitete, durch einen Biss in den Hals ermordet, und April ahnt: Vampire gibt es wirklich. Und sie selbst könnte ihr nächstes Opfer sein…
Klingt genial! Musste ich einfach haben :).


"Herz aus Glas" von Kathrin Lange// 16,99€ HC// 416 Seiten// Band 1 von 3// Quelle
Juli ist wenig begeistert, die Winterferien auf Martha’s Vineyard verbringen zu müssen. Auf der Insel trifft sie den verschlossenen David, dessen Freundin bei einem Sturz von der Klippe ums Leben kam. Bald erfährt Juli, dass ein Fluch für den Tod weiterer Mädchen verantwortlich sein soll. Nachts hört sie flüsternde Stimmen. Als sie sich in David verliebt, merkt sie nicht, welche Gefahr dies bedeutet.
Dieses Geschenk kam überraschend, denn das Buch stand nicht wirklich auf meiner Wunschliste. Jetzt lasse ich mich überraschen :D.




"Soul Sreamers 04- Schütze meine Seele" von Rachel Vincent// 9,99€ TB// 400 Seiten// Band 4 von 6// Quelle
Achtung Spoiler!
Kaylee liebt Nash immer noch, obwohl sie ihm nicht mehr vertraut. Und ausgerechnet jetzt taucht Nashs Exfreundin auf, die ihn um jeden Preis zurückhaben will. Ein Albtraum beginnt - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Sabine ist eine Mara. Sie liest die Ängste der Menschen und verwandelt sie in Albträume, von deren Energien sie zehrt. Plötzlich sterben Lehrer im Schlaf, Chaos bricht in der Highschool aus. Ist das Sabines Werk? Kaylee hat keine Zweifel und will eingreifen. Doch Nash kann nicht glauben, dass seine Ex eine Mörderin sein soll...
Öhm, ja. Band 1-3 ungelesen aber egal oder :D? Wenn die Reihe nicht weiter übersetzt wird, kann ich wenigstens schimpfen ich hätte noch alle Bände hier xD.


"JUMP-Das Spiel" von Eve Silver// 14,99€ LKlappbroschur// 416 Seiten// Band 1 von 3// Quelle
Miki Jones kommt bei einem Unfall ums Leben. Doch sie kommt wieder zu sich, an einem Ort, der Lobby genannt wird. Aus ihrem Alltag wurde sie durch Raum und Zeit in eine Art Spiel gezogen, in dem sie gemeinsam mit anderen Jugendlichen furchteinflößende Wesen bekämpfen muss. Teammitglied Luka, ein Schulfreund, erklärt ihr, dass sie weiter ihr gewohntes Leben führen kann, außer wenn sie auf Mission im ›Spiel‹ ist. Und sie muss jeden Einsatz in dieser anderen Welt überleben.
Es gibt keine Vorbereitung, kein Training und keinen Ausweg. Miki muss sich auf die fragwürdige Führung Jackson Tates verlassen, des attraktiven und geheimnisvollen Leiters ihres Teams. Er weicht ihren Fragen aus und hält alle auf Abstand. Jeder spiele für sich, lautet sein Motto. Doch dann nimmt das Spiel eine tödliche Wende, und Jackson bringt sich selbst in extreme Gefahr, um Miki zu schützen.
Dieses Buch habe ich von der Mama meines Freundes geschenkt bekommen :)!!! Ich habe mich total gefreut und freue mich immer noch.


"Ein Kater feiert Weihnachten" von Angela Troni// 8,99€ TB// 288 Seiten// Zwei Bände in einem Buch// Quelle
Zwei Romane voller Weihnachtsglück.
Nichts liebt Kater Flo mehr als Weihnachten. Dann läuft er zur Hochform auf. Und wenn die Menschen versagen, springt er gerne als Problemlöser ein. Als seine Herrin Heike Schwierigkeiten mit einem jungen Patienten hat, weiß er Rat. Und als sie der Liebeskummer plagt, entfaltet Flo schier magische Kräfte.
Weihnachtsgeschichten für Katzenliebhaber – charmant, turbulent und anrührend.
Und dieses Buch habe ich von meinem Freund geschenkt bekommen (♥). Ich liebe Katzen und mein Freund heißt Flo. Der Zufall war wirklich lustig :D.



"WARP 1 - Der Quantenzauberer" von Eoin Colfer// 12,99€ E-Book// 352 Seiten// Band 1 von ?// Quelle
Was soll es anderes sein als eine Strafversetzung? FBI-Junior-Agentin Chevie Savano wurde nach London geschickt, um im Auftrag von WARP eine merkwürdige alte Metallkapsel zu bewachen. Das war vor neun Monaten. Und seitdem sitzt sie vor dem Ding und wartet darauf, dass irgendjemand oder etwas da rauskommt.
Als ein Wandspiegel mit einem Knall zerplatzt, die Deckenleuchten anfangen zu flackern und draußen eine Straßenlaterne nach der anderen explodiert, ist Chevie sofort klar, dass die Kapsel im Keller aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht ist. Mit vorgehaltener Waffe stürmt sie die Treppe herunter und findet ... einen 14-jährigen Jungen, der aussieht, als wäre er soeben aus einem Buch von Charles Dickens gefallen.
Dieses E-Book-Schnäppchen gab es für 4€, da kam ich nicht dran vorbei.

"Zeitenzauber - Die magische Gondel" von Eva Völler// 11,99€ E-Book// 333 Seiten// Band 1 von 3// Quelle
Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen – und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen ...
Auch dieses E-Book war ein Schnäppchen, sogar für nur 3€ <3!


Ich wünsche euch ein einzigartiges Silvester und einen guten Rutsch :)! Kommt mir auch ja alle gut ins neue Jahr. Man sieht sich hier nächstes Jahr wieder ♥.
Conny :)

P.S.: Heute Nacht um 0 Uhr erwartet euch nicht nur ein wundervolles Feuerwerk, sondern auch meine erste Rez(ept)ension ;).

[WoW] Waiting on Wednesday #28- Von einem windigen Kuss

Huhu ihr Lieben,
WoW: Bei dieser Aktion stelle ich euch jeden Mittwoch ein Buch vor, welches ich schon sehnlich erwarte. Die Aktion stammt ursprünglich von hier .


Heute sehnlichst erwartet: "Der Kuss des Windes-Sturmkrieger" von Shannon Messenger.

Der 17-jährige Vane erinnert sich an nichts. Nur an die Angst und den Todeswirbel. Und an sie, die ihn seither in seinen Träumen verfolgt ... Audra dagegen erinnert sich genau an die Sturmkrieger und ihre zerstörerische Macht. Denn Audra ist die Hüterin des Windes – und wacht über Vanes Leben. Als ihnen die Tyrannen der Lüfte erneut auf der Spur sind, bleibt Audra nichts anderes übrig, als Vanes Erinnerung zu aktivieren. Doch die größte Gefahr geht nicht von den Kriegern aus – sondern von der zarten Liebe zwischen Vane und Audra ...

Cbt Verlag// 9,99€ TB// 544 Seiten// ET: 12.01.2015

Mehr Infos zum Buch: Hier


Das sagt der NussCookie:

Ahhhh :)! 
Auf dieses Buch freue ich mich schon richtig dolle und zwar, seitdem bekannt gegeben wurde, dass es übersetzt wird. *Hach* ... leider leider wurde ja nicht das Originalcover übernommen, aber ich finde dieses hier auch nicht sooo übel. Auch schade, dass es nicht als Hardcover erscheinen wird. Dennoch: Es kommt ja auf den Inhalt an und dieser liest sich jetzt schon sehr schön. Da packt mich sofort die Lust es lesen zu wollen. Luftmagie, verbotene Liebe, ... <3

Montag, 29. Dezember 2014

[Kaffeeklatsch] *SOON* Die Rezensionen kommen! Bald auch auf diesem Blog!!!

Huhu ihr Lieben,

mooooooment mal. Lest ihr etwa gerade nochmal den Titel? Rezensionen? Hier? Auf diesem Blog? Und das ist ganz sicher kein Zwischen-den-Jahren-Scherz?
Nein Nein :D. Ihr habt euch nicht verlesen und es ist auch kein Scherz. HIER auf diesem Blog wird es im kommenden Jahr auch ENDLICH Rezensionen von mir zu lesen geben.

Wie lange existiert dieser Blog schon? GENAU :D! 7 Monate. 7 MONATE und es ist hier noch keine einzige Rezension erschienen. Vielleicht habt ihr euch schon ein paar mal gefragt WARUM?!

Tja, so genau weiß ich das leider auch nicht. Zu Anfang hatte ich noch unglaublich viel Stress wegen dem mündlichen Abi, danach... hatte ich zugegeben einfach Angst. Schreibe ich auch gut genug? Ist die Rezension aussagekräftig? Muss ich zu jedem Buch eine Rezension online stellen? Solche Fragen haben mich begleitet und so habe ich es wieder und wieder auf die lange Bank geschoben.

Aber jetzt ist Schluss damit! Das hier ist ein BUCHBLOG und es fehlt einfach etwas ohne Rezensionen. Deswegen werde ich nun nach und nach meine alten Rezensionen rauskramen, vielleicht noch einmal überarbeiten und dann hier hochladen. Vielleicht aber nicht alle, denn einige sind dann doch zu schlecht.

Um es aber gleich einmal vorweg zu nehmen: Es wird von mir nicht zu jedem Buch eine Rezension geben. Dazu fehlt mir die Zeit, manchmal auch die Lust und ganz selten finde ich einfach keine Worte für ein Buch. Aber genug gelabert. Hier ist schon einmal ein ganz kleiner Vorgeschmack auf das 'Wunder' ;).


Meine Rezensionen werden Rez(ept)ension heißen. Eine Mischung aus einem Rezept und einer Rezension. Denn für ein gutes Buch, braucht es auch die richtigen Zutaten ;). *Muhahaha*

Ich freue mich also schon darauf euch *SOON* mit noch mehr Buchgelaber zuzutexten. Aber keine Panik: Es bleibt alles beim Alten, nur nun mit Rez(ept)ensionen ;).

♥-lichst
Conny :)

P.S.: Freut ihr euch :D? Schon genauso aufgeregt wie ich? Oder mögt ihr keine Rezensionen :D?

Sonntag, 28. Dezember 2014

[Jahresrückblick] Der bookishe Jahresrückblick 2014 by Tanjas Rezensionen

Hallo ihr Lieben,

kurz vor Jahresende möchte ich euch gerne an meinem Rückblick 2014 teilhaben lassen. Wie ihr ja alle sicher wisst, besteht mein Blog seit Ende Mai 2014. Davor habe ich natürlich auch schon fleißig gelesen und möchte nun auf dieses Jahr zurückblicken :). Wenn es eine Rezi zu dem Buch von mir geben sollte, dann klickt auf den Link und ihr werdet auf Lovelybooks umgeleitet. (Die nächsten Tage bekommt ihr noch eine Auflistung aller Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe.)

Nun aber zum eigentlichen Thema:

http://2.bp.blogspot.com/-5Isg5tvAHS8/VIjT8djpu8I/AAAAAAAAYpc/PNTN7C28084/s1600/Jahresr%C3%BCckblick.jpg
Quelle

Die liebe Tanja von Tanjas Rezensionen hat uns ihren Jahresrückblick zur Verfügung gestellt und anhand ihrer Fragen werde ich euch nun mit Informationen rund um mein Jahr versorgen ;) ob ihr wollt oder nicht.


EINS: Welches ist das beste Buch, das du 2014 gelesen hast?
(Bis zu drei Bücher sind erlaubt!)

http://www.lovelybooks.de/autor/Kim-Winter/Sternenschimmer-614259357-w/rezension/1126259989/
Als ich so meine Statistik durchgeschaut habe, konnte ich mich kaum entscheiden. Dieses Jahr habe ich wirklich viele gute Bücher gelesen!

"Sternenschimmer" von Kim Winter (REZI):
Dieses Buch habe ich erst Letztens gelesen und bin immer noch total begeistert davon. Es hat sich definitiv hier einen Platz verdient, denn es konnte mich nicht nur fesseln sondern auch begeistern! Ich warte ganz sehnsüchtig auf Band 2 und kann es kaum noch abwarten, wie es mit den Charakteren weiter geht.

"(Vernichtet) Bezwungen" von Teri Terry:
Dieser Trilogie-Abschluss war ganz eindeutig das beste Buch diesen Jahres. Kein anderes Buch hat mich so an sich gefesselt, so mitleiden und mitfühlen lassen wie dieses. Ich war vollkommen davon eingenommen und alles andere ist in den Hintergrund gerückt, sogar die Klausur am nächsten Tag. Wer diese Trilogie nicht gelesen hat, der verpasst etwas.

"Wie Monde so silbern" von Melissa Meyer:
Ich liebe Märchen, aber noch mehr liebe ich Märchenadaptationen. Dieses Buch hatte einfach alles, was für mich ein perfektes Buch ausmacht und sogar noch mehr: Dystopie, Zukunft, Märchen und Liebe. Ein großartiger Auftakt!



ZWEI: Welches ist das schlechteste Buch, das du 2014 gelesen hast?
(Bis zu drei Bücher sind erlaubt)


*Würg*! Zu diesen Büchern möchte ich eigentlich gar nicht mehr so viel sagen :,D. Zu "Salt&Storm" (REZI) sowie zu "Teardrop" (REZI) habe ich mich in meiner Rezension ja schon genug aufgeregt. Mein Fazit zu den Beiden: Mein Geschmack traf es leider nicht, obwohl ich mir viel von den Büchern erwartet habe. Zu "Emilia Galotti" gibt es nur so viel zu sagen: Ich musste es fürs Abi lesen und bin nun für immer gezeichnet.


DREI: Auf welches Buch hast du dich 2014 am meisten gefreut?


Ich habe wohl am Meisten auf das Erscheinen von "Die Stunde der Lilie" der Autorin Sandra Regnier hingefiebert. Ich mochte ihre PAN-Trilogie sehr sehr gerne! Gleich drei mal 5 Sterne, deswegen habe ich natürlich Gratis-Tinnitus an meine Mitmenschen verteilt mit meinen Freundenschreien, als ich vom Erscheinen dieses Buches gehlrt habe. Leider war es etwas schlechter als erwartet, aber immer noch sehr gut :).

VIER: Welches Buch wolltest du 2014 unbedingt lesen, hast es aber nicht geschafft und wirst das daher 2015 nachholen?

"Wie Blut so rot" musste ich unbedingt haben und konnte nicht eher ruhen, bis es in meinem Besitz war... und  nun ist es immer noch ungelesen. Warum? Vielleicht habe ich "Angst" davor weiter zu lesen, weil "Winter" im Original noch so lange auf sich warten lässt (November 2015). Jedenfalls werde ich die Reihe 2015 endlich vom SuB befreien! Jahwohl! Denn diese Reihe gehört alles andere als auf den SuB!

FÜNF: Nenne zwei Bücher. Eines von dem du 2014 negativ und eines von dem du 2014 positiv überrascht worden bist!


NEGATIV: "Ewiglich die Liebe" von Brodi Ashton (REZI):
Von diesem Trilogie-Abschluss habe ich mir SO VIEL erwartet. Vielleicht zu viel... jedenfalls war es DIE Enttäuschung des Jahres 2014. Das Ende war nicht unbedingt schlecht und das Buch an sich war schon okay, aber... ich... ich weiß nicht. Lest einfach selbst, dann könnt ihr es vielleicht nachvollziehen.

POSITIV: "Rockstars" von Teresa Sporrer (REZI):
Das war wohl DIE Überraschung dieses Jahr für mich :). Normalerweise gar nicht so mein Genre, ganz ohne Fantasie und "nur" eine Liebesgeschichte, doch die Reihe hat mich wirklich überzeugt. Lachrekord-Haltender-Humor, geniale Ideen, verrückt sympathische Charaktere <3!

SECHS: Was war dein Lieblingscover 2014?
(Nur ein Buch erlaubt!)


"Himmelsfern" von Jennifer Benkau ist und bleibt ein atemberaubend einzigartiges Cover! Und in Echt sieht es gleich noch einmal viel besser aus. Ich liebe dieses schlichte rosa Cover, welches so perfekt passt. Und diese kleinen versteckten Details erst <3!

SIEBEN: Welcher Autor (egal ob dir bereits bekannt oder nicht) hat sich den Titel Lieblingsautor 2014 deiner Meinung nach verdient?


Katjana May
Warum? Ganz einfach aus dem Grund, weil mich ihr Buch damals so begeistern konnte und ich eine sehr lange und ausführliche Rezension geschrieben habe. Kurz darauf hat sie mich angeschrieben und sich bei mir bedankt! BEDANKT!!! Es war eine meiner ersten Rezensionen (REZI), ich war "neu im Geschäft" und total unsicher, aber sie hat mir gedankt und sich für mich interessiert. Wir haben viele schöne Gespräche geführt und schreiben ab und an noch. Ich habe von ihr eine Karte zum Geburtstag und zu Weihnachten bekommen. Darum. Sie ist die liebste Autorin, die ich jemals kennen lernen durfte. Deswegen wird es Neuhjahr noch eine kleine Verlosung geben ;)! Es hat etwas mit dem Cover oben zu tun *hust*.

ACHT: Welches Buch hatte 2014 den größten Einfluss auf dich?
(Egal ob negativ oder positiv)


Dieses Buch, möge es auch erst im November erschienen sein, hat mich sehr geprägt, denn es hat mich über mehrere Wochen grübelnd zurück gelassen. "Gefrorenes Herz" von Mirjam H. Hüberli (REZI) behandelt eine sehr schwierige Thematik. Wenn ein Mensch verschwindet, wie soll man dann weiterleben, ohne Gewissheit zu haben? Die heutige Gesellschaft zwingt einen aber zu funktionieren, egal was schreckliches passiert ist, egal ob der Hund, die Omi oder die Zwillingsschwester verchwunden/gestorben ist, egal ob man Depressionen hat, egal ob man ein seelisches Wrack ist, egal... es ist alles egal. Funktioniere oder geh unter. Und das hat mich so erschrocken, denn es ist doch so, oder etwa nicht? *schlechte Laune verbreit* :D. Deswegen hat mich dieses Buch sehr beeinflusst, ob positiv oder negativ... das weiß ich jetzt nicht so genau.

NEUN: Welcher deiner Posts, hat 2014 das meiste Feedback bekommen?


Ähm, also wie gesagt: Ich bin ja erst seit Mai 2014 dabei. Trotzdem hat es mich wirklich überrascht, welcher Post die meiste Aufmerksamkeit bislang erhalten hat xD! Der Post handelt von dem Piper und IVI Programm des nächsten Frühjahres und listet ein paar Neuerscheinungen auf, die ich damals frisch von der Homepage übernommen habe. Dieses große Interesse hätte ich mir niemals erwartet und deswegen: DANKE <3!



ZEHN: Was hat dich 2014 Bücher betreffend so richtig rasend gemacht?
(Z.B. Cover-Change, Filme, Reihenabruch etc.)

Zu diesen ganzen Themen könnte ich meinen eigenen kleinen Mecker-Post erstellen... ich belasse es aber mal darauf, dass ich gaaaanz kurz auf Reihen eingehe, die vom Verlag nicht weiter übersetzt werden. Und ja: Das macht mich WIRKLICH wütend:
Cocoon - Die Lichtfängerin von Gennifer Albin
Dein göttliches Herz von Kelly Keaton
Escape von Jennifer Rush
Midnight Academy - Mindee Arnett
Soul Screamers von Rachel Vincent
Sternen Saga von Amy Kathleen Ryan
....

ELF: Was war Blogtechnisch dein größter Erfolg 2014?
(Darunter könnt ihr so ziemlich alles fassen)

Erst einmal war es die Eröffnung dieses Blogs hier :)! Kurz nach meinem Abi habe ich ihn mit größtem Herzblut gegründet und jetzt, gerade einmal 7 Monate später, habe ich so viel erreicht, wie ich niemals zu träumen gewagt hätte!!!
83 Leser über GFC, 53 Leser über Goggle+, 6 über Bloglovin und wer weiß wie viele Gelegenheitsleser und stille Leser noch so dazu kommen :)! 596 Kommentare bei 145 Posts! Ihr macht mir damit eine riesengroße Freude. Ich kann gar nicht ausdrücken wie überwältigt und glücklich ich bin <3.

Mein größter Erfolg seit also IHR. Jeder einzelne von euch zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht, denn der tollste Blog ist nichts ohne seine Leser und *noch mehr geschnulze* dafür danke ich euch von Herzen ;).
Bitte findet mich nicht peinlich :D! Ich bin nunmal ein überemotionaler Mensch.


ZWÖLF: Was war deiner Meinung nach die beste Buchverfilmung 2014?
(Bis zu drei Filme dürfen genannt werden)

Ähm... ups? Ich muss ehrlich sagen, ich war dieses Jahr nur in einer einzigen Buchverfilmung und das war: "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Die Verfilmung war wirklich sehr gut, kommt aber natürlich nicht ans Buch ran, auch wenn ich sagen muss: Besser hätte man es wirklich nicht machen können. Die Verfilmung war sehr nah am Buch, gut gemacht und liest die wichtigsten Dinge nicht aus. Ich habe geheult wie ein Schlosshund und danach das Buch nochmal gelesen.Trotzdem: Wer das Buch davor nicht gelesen hat, der wird einfach etwas verpassen. Dieses Buch... unmöglich es in Worte zu packen. Eine der emotionalsten Liebesgeschichten meines Lebens, ungelogen.


BONUS-FRAGE: Was hast du abschließend zum Buchjahr 2014 zu sagen?

Eine Runde Kekse für alle die es bis hierher ausgehalten haben :D! Ich liebe euch Leute <3!!! Ihr habt dieses Jahr zu etwas ganz Besonderem gemacht. Ich habe erstmals die 100-Gelesene-Bücher-Grenze geschafft und einen Blog gegründet. Wenn das mal nichts ist. Ich hoffe ihr bleibt mir noch ganz lange erhalten.

Man liest sich,
eure Conny <3

Samstag, 27. Dezember 2014

[Dose ungelesener Bookies] SuB am Samstag #29

Huhu :)!
Es ist wieder Zeit für den "SuB am Samstag" <3.


Frau HauptsacheBunt vom Blog http://frauhauptsachebunt.de/ hat diese tolle Aktion gestartet, bei der man jeden Samstag 3 Bücher von seinem SuB vorstellen soll die darauf vergammeln. Ich bin ja mal gespannt wie viele Bücher die ich euch zeige am Ende vom Jahr auch gelesen sind.

Und los gehts:
Bei mir wird die Aktion "Dose ungelesener Bookies-SuB am Samstag" heißen.




"Die Tochter der Tryll-" von Amanda Hocking// 12,99€// 304 Seiten// Band 1 von 3// Mehr zum Buch
Als Wendy Everly sechs Jahre alt war, versuchte ihre Mutter, sie umzubringen: Sie sei ein Monster. Elf Jahre später entdeckt Wendy, dass ihre Mutter recht gehabt haben könnte, als der geheimnisvolle Finn sie aufsucht. Finn ist ein Gesandter der Tryll – magisch begabte Wesen, die in ihrem Äußeren Menschen gleichen, aber nach eigenen Gesetzen leben. Wendy begreift, dass ihr Leben eine Lüge war: Sie selbst ist eine Tryll – und nicht nur irgendeine. Sie ist die Tochter der mächtigen Königin Elora. Bald steckt Wendy mitten in einer gefährlichen Intrige – um den Thron und um ihr Herz ...
"Die Tochter der Tryll-" von Amanda Hocking// 12,99€// 352 Seiten// Band 2 von 3// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!
Wendy Everly hat sich kaum daran gewöhnt, eine Tryll zu sein, als die verfeindeten Vittra sie entführen – und vor König Oren bringen, Wendys leiblichen Vater. Oren will sie zwingen, ihr Schicksal mit den Vittra zu vereinen, die um ihre Existenz kämpfen. Doch in letzter Minute befreit Finn Wendy. Allerdings ist Wendys Liebe zu Finn zum Scheitern verurteilt, denn die Prinzessin darf keinen Niedriggeborenen heiraten. Zudem bemüht sich der charmante Vittra Loki um Wendys Zuneigung. Unterdessen wird Königin Elora immer schwächer und Wendy muss sich entscheiden: zwischen Pflicht und Liebe, Krieg und Frieden …


"Die Tochter der Tryll-" von Amanda Hocking// 12,99€// 352 Seiten// Band 3 von 3// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!
Wendys achtzehnter Geburtstag steht kurz bevor – und ihre Vernunftheirat mit Tove. Dabei droht ein Krieg am Horizont der Tryll; sie erwarten jeden Moment den Angriff der verfeindeten Vittra. Da erreicht Loki die Tore von Förening – zu Tode erschöpft und voller Wunden – und bittet um Amnestie. Wendy willigt ein, gegen den erbitterten Widerstand von Finn, der Loki zutiefst misstraut. Als sich die Lage zuspitzt, setzt Wendy alles auf eine Karte. Wird ihr Opfer reichen, um die zu retten, die sie liebt?
Die Trilogie habe ich dieses Jahr gekauft und war wild entschlossen sie zu lesen. Nunja, ich bin immer noch wild entschlossen sie zu lesen, aber dann nächstes Jahr :,D! Sie klingt nämlich GENIAL und die Cover sind auch wunderschön. Die Meinungen gehen auch ins Positive und der Fantasie-Anteil ist groß :3!

Schon gelesen oder noch nicht :)?

Gesamtzahl der Seitenaufrufe