Montag, 24. Juli 2017

[Post] "Malou- Diebin von Geschichten" von Lisa Rosenbecker wird 1 Jahr alt ♥!

Hallöchen ihr Lieben :),

ich habe wundervolle Post von der lieben Lisa Rosenbecker bekommen ♥.


Der Anlass ist wirklich wunderbar! Lisas Buch "Malou- Diebein von Geschichten" hat am 04.08.2016 im Impress Verlag das Licht der Welt erblickt. Am 04.08.2017 wird das Buch nun 1 Jahr alt und das möchte sie mit uns feiern ♥. Doch um was geht es in dem Buch überhaupt?

Inhalt:

"Malou- Diebin von Geschichte" von Lisa Rosenbecker// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60263-0// Quelle
**Lass dich nicht deiner Romanideen berauben…**
»Malou - stiehlt nicht nur Geschichten, sondern auch Herzen <3« (Brina Grey)
»Krimi meets Romantic Fantasy! Einfach nur top!« (Anni-chan lovesbooks)
Jeder weiß, dass der Kuss einer Muse auch aus dem gewöhnlichsten Menschen einen gefeierten Autor machen kann. Doch die wenigsten wissen um die Anti-Musen, wie Malou Winters eine ist. Als Tochter einer Normalsterblichen und einer Romanfigur hat sie von der versteckten Zwischenweltbibliothek aus Zugang zu sämtlichen Londoner Buchwelten, die jemals erdacht und aufgeschrieben wurden. Statt jedoch zu inspirieren, ist es ihre Bestimmung, nicht zu Papier gebrachte Ideen zu finden und zu löschen. Eine Lebensaufgabe, die sie nicht selten frustriert, vor allem da in letzter Zeit etwas mit den Personen, zu denen ihre Aufträge sie führen, nicht zu stimmen scheint. Und dann gerät sie auch noch ins Visier eines nicht unattraktiven jungen Mannes, der gefährlich nah dran ist, ihre wahre Identität zu erraten…




Aktion:
Dazu hat sich Lisa eine geniale Aktion einfallen lassen und jeder, wirklich jeder, ist im Zeitraum des 21.07.2017 - 04.08.2017 eingeladen daran teilzunehmen! Hier seht ihr, was ihr tun müsst:


So kinderleich könnt ihr eines von zwei genialen Geburtstagspaketen gewinnen. Meinen Beitrag könnt ihr übrigens auf meiner Facebookseite NussCookie (KLICK) finden. Vergesst nicht den Hashtag #BuchgeburtstagMalou und einen der beiden Teams #TeamKaffee oder #TeamTee zu verwenden. Mit etwas Glück gehört euch schon bald ein Paket ganz nach eurem Geschmack ;) ♥.


Ratet mal, zu welchem Team ich gehöre ;).

Sonntag, 23. Juli 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Juni #2

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch die nächsten Neuzugänge aus dem Juni vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine ersten Impress-Neuzugäng aus dem Juni gezeigt. Das waren aber noch nicht alle Bücher von Impress ;).
Ich hatte das unglaublich große Glück, bei einem riesen Gewinnspiel zu gewinnen :o! Die Autorinnen, welche ihre Bücher im Juni veröffentlicht haben, machten eine große Release-Party auf Facebook. Da mich die Titel interessierten macht ich fröhlich mit und am Ende war ich ganz überrascht, als mein Name ausgelost wurde :D. Ich hatte ja die Hälfte der Bücher schon- die andere Hälfte durfte dann einziehen ;). So gab es nochmals 3 glückliche Gewinner + mich ♥. Das ist doch auch schön. Dann zog noch mehr Glück und habe noch ein Dark Diamonds E-Book gewonnen. Ich bin ein richtiger Glückspilz :p.
Hier nun also meine 4 Bücher, davon alle 4 als E-Book.

 

„No Return 01- Geheime Gefühle“ von Jennifer Wolf// 3,99€ E-Book// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-646-60326-2// Quelle
**Bandboys in Love**
Sie sind die angesagtesten Jungs der gesamten Vereinigten Staaten. Wo auch immer sich die Boyband WrongTurn hinbewegt, folgen ihnen Mädchenkreischen, Liebesbotschaften und nicht selten sogar Heiratsanträge. Teil einer solchen Band zu sein, ist nicht immer leicht, aber das ist es nicht, was den 19-jährigen Songwriter Tony in letzter Zeit aus der Bahn wirft. Denn Tony ist verliebt. In einen Jungen. Und niemand auf der Welt darf es erfahren. Nicht seine Fans, nicht die strenge Bandmanagerin oder die ihnen auf Schritt und Tritt folgenden Reporter und schon gar nicht seine erzkatholischen Eltern. Aber vor allem nicht sein bester Freund und Bandleader Andrew…
Von der Autorin Jennifer Wolf habe ich bereits die Jahreszeiten-Reihe gelesen und geliebt ♥. Sie schreibt einfach unnachahmlich. "Tagwind" schlug ja schon in die Richtung Gay Romance und obwohl ich nichts gegen gleichgeschlechtliche Liebe habe, war ich vor dem Lesen ein wenig skeptisch, da dies mein erster Leseausflug in dieses Genre war. Meine Skepsis war aber völlig unbegründet und so lese ich sehr gerne mehr zu dem Thema von der Autorin :). Die Leseprobe habe ich schon gelesen und für gut befunden. Ich bin gespannt, was die Autorin hier gezaubert hat.

„Secret Elements 04- Im Spiel der Flammen“ von Johanna Danninger// 3,99€ E-Book// Band 4 von 4// ISBN: 978-3-646-60244-9// Quelle
Achtung Spoiler!
**Vertraue den Elementen, deren Zauber dich umgibt …**
Jay will alles dafür geben, die Menschenwelt und die Anderswelt von der Dunkelheit zu befreien. Vor allem jetzt, da sie zum ersten Mal in ihrem Leben erfährt, wie es sich anfühlt, wahre Freunde zu haben. Das Vertrauen und die Unterstützung, die Jay erlebt, überwältigt sie geradezu. Sogar der sonst so verschlossene Lee scheint sich ihr endlich mehr und mehr zu öffnen. Umso schlimmer ist es für Jay, dass sie tief in ihrem Herzen ein Geheimnis vor ihm verborgen halten muss. Und genau das nutzt die Dunkelheit, um Jay zu beeinflussen…
Die Reihe wollte ich schon soooo lange lesen und der erste Band liegt auch auf meinem SuB, aber ich kam noch nicht dazu. Nun sind alle Bände erschienen und ich habe mir *Achtung Spoiler zum nächsten Neuzugänge-Post* die anderen beiden Bände dann auch noch gegönnt ;). Die Reihe ist somit vollständig. *Spoiler Ende*Es steht dem Lesen nun also nichts mehr im Weg!

„Alle 6 Bände der Gestaltwandler-Reihe in einer E-Box! (Heart against Soul )“ von Anika Lorenz// 14,99€ E-Box// Band 1-6// ISBN: 978-3-646-60350-7// Quelle
**6 Bände voller Geheimnisse, Sehnsüchte und gefährlicher Bestien**
Als die 18-jährige Emma dem reichen Solters-Erben Nate zum ersten Mal begegnet, spürt sie bereits, dass sie sich besser von ihm fernhalten sollte. Trotzdem zieht es sie immer wieder in die Nähe des jungen Mannes mit dem wunderschönen Lächeln, das es einfach nicht schafft, die Traurigkeit zu überdecken, die sich in den tiefbraunen Augen spiegelt. ​Denn Nate verbirgt ein gefährliches Geheimnis, sein Herz schlägt im Takt eines wilden Wolfes … Und plötzlich muss Emma lernen, was es heißt gejagt zu werden – und zu jagen!
Um den ersten Band bin ich nur geschlichen und dann kamen plötzlich so viele, ich war nicht schnell genug hinterher und prompt kam schon die E-Box (gefühlt). Nun habe ich aber alle vereint an einem Ort und könnte sie in einem Rutsch lesen :). Mal sehen wann ich das angehe. Ich freue mich jedenfalls darauf!

„Ravens's Blood 01- Pechschwarze Schwingen“ von Sylvia Steele// 4,99€ E-Book// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-646-30028-4// Quelle
**Eine Wahrheit, die dein ganzes Leben verändern wird**
Seitdem die 21-jährige Alexa Schwester und Mutter durch einen Autounfall verloren hat, scheint ihr der Boden unter den Füßen wie weggerissen. Erst mit Hilfe ihres Onkels kann sie wieder so etwas wie Glück empfinden. Doch dann taucht ausgerechnet Jake auf – der Mann, mit dem alles angefangen hat und der nicht nur Alexas alte Gefühle, sondern auch die vergangenen Ereignisse wieder aufleben lässt. Alexa weiß nicht, ob sie Jake noch einmal vertrauen kann, und auch der mysteriöse Rabe, dem sie seit seiner Ankunft immer wieder begegnet, wirft bei ihr weitere Fragen auf. Der Ruf des Raben wird es aber schließlich sein, der Alexas Schicksal offenbart und eine Macht hervorruft, die tief verborgen in ihr schlummert…
Diesen Dark Diamonds-Schatz habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen und bin immer noch seeehr glücklich darüber ♥. Auf der Facebook-Seite der Autorin habe ich gelesen, dass dieser ursprüngliche Einzelband noch einen Folgeband bekommen wird *_*! Auf den offiziellen Seiten steht zwar noch nichts, aber das folgt dann sicherlich bald. Wie viele Teile die Reihe bekommen wird weiß ich nicht, aber Geschichten mit Raben können gar nicht genug Bände haben, meiner Meinung nach ;).

Welches E-Book durfte bei dir zuletzt einziehen und warum :)?

Freitag, 21. Juli 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Juni #1

Huhu ihr Lieben,

jetzt geht es Schlag auf Schlag! Immerhin möchte ich noch dieses Jahr mit meinen Neuzugängen hinterher kommen :p. Heute stelle ich euch meine ersten Neuzugänge aus dem Juni vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Neuzugäng aus dem Mai gezeigt. Der Juni wird nun wieder etwas spannender, da ich viel mehr Bücher eingekauft habe.
Meine ersten Juni-Bücher waren, wie könnte es auch anders sein, Impress E-Books! Tada! Heute zeige ich euch nur meine Vorbestellungen und ein Rezensionsexemplar, aber nächstes Mal gibt es noch etwas 'Besseres' ;). Lasst euch überraschen! Zu meinen heutigen Schätzen lässt sich sagen, dass ich sie alle gaaaanz dringend haben musste und sogar schon 2/3 der Bücher gelesen sind :D. *Wuhu*!
Hier nun also meine 3 Bücher, davon alle 3 als E-Book.

 

„Die Elite 03- Blaze“ von Vivien Summer// 3,99€ E-Book// Band 3 von 4// ISBN: 978-3-646-60339-2// Quelle
Achtung Spoiler!
**Auch die Liebe kann dich verbrennen**
Die Lage in New America hat sich grundlegend verändert. Standen die Träger außergewöhnlicher Fähigkeiten bis eben noch an der Spitze der Gesellschaft, werden sie nun vom Staat selbst verfolgt. Dass Malia unter ihnen zusätzlich eine Besonderheit darstellt, scheint sich wie ein Fluch auf sie zu legen. Wieder einmal ist es ihr ehemaliger Mentor Chris, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt, aber seine Nähe entfacht ein Feuer in ihr, das nichts mehr mit ihrem Element zu tun hat. Nach seinem erneuten Verrat wäre es an der Zeit, ihm ein für alle Mal den Rücken zu kehren, aber Malia kann nicht anders, als dem attraktiven Bad Boy eine letzte Chance zu geben und ihm ihr Leben anzuvertrauen…
Den dritten Band musste ich echt dringend haben. Nach dem ersten Band habe ich mich in Geduld geübt, aber mit dem Erscheinen des dritten Bandes habe ich Band 2+3 verschlungen. Sie waren zwar nicht ganz so gut wie noch der Auftakt, aber immer noch sehr gut ;). Ich bin gespannt wie die Reihe mit "Dust" im August zu Ende geht. Wer noch etwas länger warten kann, der darf sich dann die E-Box gönnen.

„Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien“ von Vanessa Riese// 3,99€ E-Book//Einzelband (?)// ISBN: 978-3-646-60275-3// Quelle
**Entdecke eine Welt voller magischer Tiere!**
Drachen, Feen, Einhörner: Diesen und vielen anderen magischen Wesen begegnet die 17-jährige Abigail Tag für Tag. Gemeinsam mit ihrer Tante versorgt sie, tief verborgen in einer Hütte im Wald und abseits der Menschenwelt, kranke und verletzte Fabelwesen. Zu gerne würde Abigail bei der Tierpflege ihre besondere Gabe einsetzen – wenn ihre Tante ihr das nicht ausdrücklich verboten hätte. Doch dann trifft sie auf den äußerst charmanten Darien mit den saphirblauen Augen und ihre wahre Bestimmung scheint sie schließlich einzuholen…
Dieses wunderschöne E-Book habe ich vom Verlag und NetGalley als Rezensionsexemplar bekommen :). Ich mochte die Welt der Autorin sehr und habe mich über eine (leicht) dickköpfige, aber niemals vorhersehbare Protagonistin gefreut. Ich hoffe ja immer noch, dass es hierzu eine Fortsetzung geben wird, auch wenn der Verlag dazu noch nichts bekannt gegeben hat. Hier könnt ihr euch in meiner [Rez(ept)ension] selbst ein Bild vom Buch machen.

„Empire of Ink 01- Die Kraft der Fantasie“ von Jenniger Alice Jager// 3,99€ E-Book// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-646-60343-9// Quelle
**Wenn Tinte Magie birgt, wird Fantasie zur Wirklichkeit…**
Die 17-jährige Scarlett hält nicht viel von Schule oder Verpflichtungen. Am liebsten verfolgt sie ihre eigenen Ziele und die bestehen zum größten Teil aus Träumereien. Schon immer hatte sie eine ungewöhnlich lebhafte Fantasie, für die sie oft belächelt wurde und die sie zu verstecken versucht. Bis Scarlett dem draufgängerischen Soldaten Chris Cooper begegnet, der ihr erklärt, dass ihre Fantasien Einblicke in die Wirklichkeit sind. Er erzählt von einem Reich, das durch die Kraft des geschriebenen Wortes erschaffen wurde und dessen Grundpfeiler die Magie der Tinte ist. Eine Macht, die mehr und mehr aus der Welt verschwindet…
Diese Vorbestellung ist noch ungelesen, aus dem einfachen Grund, weil ich auf den zweiten Band der Dilogie warte. Die Leseprobe habe ich damals regelrecht verschlungen! Ich meine, alleine der Klappentext klingt ja schon sehr gut, aber wer kann diesem Cover widerstehen!? Kann Band 2 nicht schon morgen erscheinen? Nein T-T?

Was sagt ihr zu meinen Impress-Errungenschaften? Spricht euch ein Buch davon an ;)?

Donnerstag, 20. Juli 2017

[Mein SuB kommt zu Wort] Der Conny-SuB erzählt im Juli 2017

Hallo ihr Lieben ♥!

Mein Name ist Conny-SuB und ich komme ab nun jeden Monat mal zu Wort! Wie spannend!
Wie? Was? Ich zitiere einfach mal Anna-SuB:

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier (KLICK) bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.

Die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

1) Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Es liegen auf meinen Stapeln (Print& E-Book) stolze 655 Bücher!
Diesen Monat hat Conny es mit dem Bücherkauf wieder übertrieben. *Stapelroll* Ich bin nun so hoch gestapelt, wie noch nie zuvor in meinem Leben. Allerdings habe ich auch ziemlich coole Bücher auf meinen Stapeln. Ich hoffe Conny kommt nun bald wieder mehr zum Lesen. 

2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Diese drei BücherE-Books vom Digi:Tales Verlag sind Connys neuste Schätze:

"Calypso 01- Zwischen den Welten" ist die neue Überarbeitung eines Buches, das Conny sich schon einmal gegönnt hatte. Auf ihre Frage hin, ob sie das Buch nochmals kaufen sollte meinte der Verlag ja, die Autorin war aber sehr ehrlich mit ihr und sagte nein. Sie hat ihr erklärt was alles verändert wurde etc. und das hätte sie ja wirklich nicht machen brauchen! Conny war so gerührt davon, da hat sie den ersten Band nochmal gekauft. Sie interessiert es dann doch, ob sie die Veränderungen bemerken wird ;). Zudem: Zur Zeit könnt ihr das E-Book im Sommerdeal für nur 1,99€ statt 2,99€ kaufen. Schlagt zu! Conny kann es nur wärmstens empfehlen.
Die beiden Reihenteile "Twins 01- Die Verbannung" und "Twins 02- Der Verrat" hat sich Conny wegen des Gewinns vom dritten Band gegönnt :). Die Reihe wird insgesamt 5 Bände haben. Ich hoffe doch mal für uns alle, dass sie die Reihe bald erlöst und sie auch mag! Sie klingt aber schon mal sehr gut und wir haben sie freundlich auf dem digitalen Stapel begrüßt.

3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Conny hat als Letztes "Impress Magazin Herbst 2017 (August-Oktober): Tauch ein in romantische Geschichten (Impress Magazine)" von Pia Cailleau (Hrsg.) (KLICK) beendet und zwar genau heute! Morgen endet doch tatsächlich Connys Praktikum schon wieder und nach 6 Wochen hat sie dann endlich wieder mehr Zeit zum Lesen. Es stehen zwar noch so komische "Praktikumsaufgaben" an (was auch immer das sein soll), aber wir Bücher sind ja wohl wichtiger *tzz*.
Dieses E-Book ist vor wenigen Tagen erschienen und wurde von Conny vorbestellt. Sie mag die Impress-Magazine echt gerne und auch in diesem Magazin gab es tolle Leseproben mit ein paar schönen Extras ;). So schnell sie es immer beginnt, so schnell ist es dann auch wieder ausgelesen. Das nächste Magazin kommt aber bestimmt und bis dahin hat sie ja noch genug anderen Lesestoff *dezent auf die vielen Stapel deut*!



Die 4. Frage
20.07.2017:Lieber SuB, vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher?

Vor genau einem Jahr habe ich euch die drei ältesten SuB-Leichen in einem SuB-Interview vorgestellt ;). Hier nochmal das Interview zum Nachlesen:


Ich darf stolz verkünden: Noch alle drei SuB-Leichen befinden sich ... noch immer ungelesen auf meinen Stapeln. Jaja, so ist das. Aber Conny sieht das positiv und sagt: "Das ist gut!"
Ähm. Und warum, liebe Conny?

Sie sieht das so: Es muss auf einen SuB auch immer ein paar Ältere, weise SuB-Älteste geben. Die ganzen armen jungen SuB-Bücher wären ja völlig ohne Führung ohne die Weisheit der Ältesten. Fragen wie: "Wann werde ich endlich gelesen?" und "Werde ich überhaupt irgendwann gelesen?!" können sie beruhigend beantworten. Die SuB-Ältesten werden den SuB bewachen und über ihn wachen. Sie haben schon alles miterlebt: SuB-Abbau-Extrem, Challenges jeglicher Art und Projekt10Bookies. Sie haben alles überlebt. Dieses Wissen werden sie an die jüngeren Generationen weitergeben, bis sie irgendwann vom SuB in eine 'bessere Welt' wanden- zu den gelesenen Büchern ;D.

Kennt euer SuB sowas wie SuB-Leichen? Liebe Grüße eurer Conny-SuB ♥

Dienstag, 18. Juli 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Mai #2

Huhu ihr Lieben,

so schnell kann es gehen: Heute stelle ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem Mai vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine ersten Neuzugäng aus dem Mai gezeigt. Das war dann auch alles für den Mai, denn in diesem Monat konnte ich mich wirklich gut zurückhalten ;).
Der Mai enthielt sehr wenige Neuzugänge, was mich irgendwie stolz macht! Ich habe zwei Bücher bei Bücher-Thöne bestellt, zwei Rezensionsexemplare für jeweils eine Blogtour bekommen und ein Buch durfte quasi als 'Mama-will-keine-Versandkosten-bezahlen-Buch' bei mir einziehen :D. Insgesamt macht das also 5 Bücher und zwei davon sind sogar schon ausgelesen! Nagut, ja, die Blogtour-Bücher, aber immerhin ♥ :p.
Hier nun also meine 5 Bücher, davon alle 5 als Print.
 
 

„Infiziert“ von Teri Terry// 19,95€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-649-62599-5// Quelle
Achtung, Suchtgefahr: Die neue Trilogie von Teri Terry!
Unaufhaltsam schleicht sich der Tod von Haus zu Haus, von Stadt zu Stadt und selbst wenn er dich verschont, wirst du nie wieder sein, wie zuvor. Shay ist schockiert, als sie die 12-jährige Callie auf einer Vermisstenanzeige wiedererkennt. Vor über einem Jahr ist sie dem Mädchen begegnet und dabei offenbar Zeugin einer Entführung geworden. Zusammen mit Callies Halbbruder Kai macht sie sich auf die Suche – nicht ahnend, welche Katastrophe bereits auf das ganze Land zurollt. Denn Callie wurde nicht nur entführt, sondern als Forschungsobjekt missbraucht. Und der Erreger, mit dem das Mädchen infiziert wurde, breitet sich nun in Großbritannien aus. Als auch Shay plötzlich Symptome der tödlichen Krankheit zeigt, beginnt für sie und Kai ein Wettlauf gegen die Zeit ...
Innovativer Genre-Mix im Jugendbuch: Endzeitthriller mit paranormalen Scifi-Elementen. Hochaktuelles Thema: Epidemien in einer globalisierten Welt.
Den ersten Band der "Infiziert"-Trilogie habe ich geliebt! Ich habe das Buch für eine Blogtour bekommen, die nun leider schon wieder vorbei ist, mir aber riesig Spaß gemacht hat. Das Buch war ein einiger Genuss. Ich liebe die Bücher der Autorin! Ich kann es gar nicht erwarten bis der nächste Band erscheint- das dauert aber noch :(.

„Obsidian 0: Oblivion 01- Lichtflüstern: Obsidian aus Daemons Sicht erzählt“ von Jennifer L. Armentrout// 18,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-551-58358-1// Quelle
Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.
Die epische Liebesgeschichte von »Obsidian. Schattendunkel« – erzählt aus Daemons Sicht!
Den ersten Band der "Obsidian"-Reihe habe ich schon gelesen, der Rest wartet noch auf meinem SuB. Dennoch konnte ich es mir nicht nehmen lassen, als meine Mami Versandtkosten sparen wollte hier zuzuschlagen :D. Den ersten Band 'nochmal' zu lesen, nur eben aus einer anderen Sicht, ist ein guter Einstieg um wieder in die Reihe zu kommen. Ich bin gespannt wie Daemon manche Dinge erlebt hat :).

„Stormheart 01- Die Rebellin“ von Cora Carmack// 19,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-7891-0405-3// Quelle
Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.
Den ersten Band der "Stormheart"- Trilogie durfte als Rezensionsexemplar einziehen und meine [Rez(ept)ension] hat Katja dann so gut gefallen, dass ich an der Blogtour teilnehmen durfte :). Ich freue mich immer noch, dass ich ein Teil dessen sein durfte. Das Buch ist einfach genial! Die Idee mit den Stürmen, die ganzen Wendungen und die Entwicklung der Geschichte- ganz großes Kino ♥!

„Legenden der Schattenjäger-Akademie: Mit 10 exklusiven Comicseiten“ von Cassandra Clare und  Sarah Rees Brennan// 24,99€ HC// Zusatzband// ISBN: 978-3-401-60147-2// Quelle
Achtung Spoiler!
Über 800 Seiten mit den Erlebnissen von Simon nach dem Finale der Chroniken der Unterwelt. Prägnant und witzig erzählen die 10 Geschichten von früheren Begebenheiten und spinnen die Fäden von Clary und Simon mit ihren Freunden weiter auch über das Ende von City of Heavenly Fire hinaus. Dieser Band enthält außerdem exklusiv 10 Comicstrips zu jeder Geschichte!
Ohne Erinnerungen muss Simon erneut herausfinden, wer er eigentlich ist. Hat er das Zeug zum Dämonen bekämpfenden Helden – wie ihm seine früheren Freunde Clary und Jace erzählen? Oder ist er doch der bleiche Comicfan, der nicht einmal die Kraft hat, eine Waffe der Nephilim richtig in der Hand zu führen? Und dann gibt es noch Isabelle, an deren Liebe er sich nicht erinnern kann, obwohl es in seinem Bauch kribbelt, immer wenn er an sie denkt. War er wirklich mit diesem tollen Mädchen zusammen, und wenn ja, wie hat er das nur angestellt?
Diesen dicken Schinken konnte ich günstig bei Bücher-Thöne ergattern und zwar für weniger als die Hälfte (!) des Preises. Da konnte ich einfach nicht Nein sagen und ich freue mich schon darauf, wenn ich eines Tages die Reihe so weit gelesen habe, dass ich dieses Buch beginnen kann. Im Regal macht es sich zumindest schonmal großartig. Ich liebe die Gestaltung der deutschen Bücher :).

„Evolution 01- Die Stadt der Überlebenden“ von Thomas Thiemeyer// 16,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-401-60167-0// Quelle
Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel greifen die Jugendlichen immer wieder in großen Schwärmen an. Was ist bloß geschehen? Während ihrer gefahrvollen Reise durch die neue Welt erfahren sie von einem Kometeneinschlag. Und von ein paar letzten Überlebenden in einer verschollenen Stadt. Aber wie sollen sie die erreichen, wenn die ganze Erde sich gegen sie verschworen hat?
Der erste Band der "Evolution"-Trilogie habe ich auch bei Bücher-Thöne gekauft, um keine Versandtkosten bezahlen zu müssen. Ich habe lange überlegt, ob ich mir dieses Buch gönne, denn es klingt für mich unwahrscheinlich an einem Austausch teilzunehmen und dann festzustellen: Oh, hier war schon lange niemand mehr. Das merkt man doch vorher :D?! Dann steigt man wieder ins Flugzeug ein und ab nach Hause. Aber gut, ich gebe dem Buch eine Chance und hoffe, es enttäuscht mich nicht ;).

Wie gefällt euch mein bunter Neuzugänge-Mix ;)? Habt ihr davon auch schon ein Buch gelesen?

Sonntag, 16. Juli 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Mai #1

Huhu ihr Lieben,

um Himmels Willen! Wir haben Mitte Juli und ich starte heute mit den Mai-Neuzugängen :D! Heute stelle ich euch meine ersten Neuzugänge aus dem Mai vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Neuzugäng aus dem April gezeigt. Das ist schon wieder eine kleine Ewigkeit her :,D.
Meine ersten Neuzugänge im Mai waren beides Impress E-Books. Eines habe ich mir vorbestellt und eines habe ich bei einem Kindle-Deal für wenig Geld ergattern können :). Ich habe noch keines der beiden Bücher gelesen, aber beides sind die zweiten Bände einer Dilogie und schließen die Reihe somit ab. Da ich Dilogien ja grundsätzlich liebe, sollten die nicht so lange auf dem SuB liegen ;). Besonders, da ich Stefanie Hasses Dilogie schon begonnen habe.
Hier nun also meine 2 Bücher, davon alle 2 als E-Books.

 

„Nadiya & Seth 02- Dunkle Hoffnung“ von Stefanie Hasse// 3,99€ E-Book// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-646-60270-8// Quelle
Achtung Spoiler!
**Wenn eine Prophezeiung die ganze Welt verändert**
Noch immer gelingt es Nadiya nicht, Seth den wahren Grund ihrer besonderen Verbindung zu offenbaren. Doch aufgeben ist für die Schicksalsträgerin keine Option und so versucht sie weiter, Seth von seinem grausamen Vorhaben abzuhalten. Zutiefst verletzt durch den vermeintlichen Verrat Nadiyas versucht der dunkle Prinz nämlich alles, um sein Leid zu vergessen und jeden spüren zu lassen, welch großes Loch sie in seiner Brust hinterlassen hat. Die Zukunft hat jedoch ihre ganz eigenen Pläne für Nadiya und Seth und so bringen geheimnisvolle Visionen und überraschende Begegnungen den Lauf der Geschichte erneut ins Wanken…
Den zweiten Band der Dilogie habe ich vorbestellt. Band 1 hatte ich gleich nach dem Erscheinen verschlungen und so musste der zweite Band auch ganz schnell einziehen. Leider hatte ich bis jetzt noch nicht die Möglichkeit ihn zu lesen, denn nach dem ET standen Prüfungen an und bis jetzt hat es sich noch nicht ergeben. Aber ich hoffe, ich schaffe es bald, denn ich liebe die Welt, welche die Autorin hier erschaffen hat und möchte ganz bald wieder in ihr versinken.

„Die Spiegel-Saga 02- Spiegelstaub“ von Ava Reed// 3,99€ E-Book// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-646-60187-9// Quelle
Achtung Spoiler!
**Folge deiner Bestimmung…**
Lange schon dauert der Kampf gegen die Wesen der Fantasie. Und noch immer muss Caitlin lernen, ihre Fähigkeiten zu beherrschen. Obwohl jegliche Verbindung zur Spiegelwelt zerstört wurde, ist sie noch nicht in Sicherheit. Denn Finn, der Spiegel ihrer Seele und Caitlins wahre Liebe, hat ihr verschwiegen, dass der Magier Seth möglicherweise aus Scáthán entkommen konnte. Ihrer Bestimmung folgend, macht sie sich gemeinsam mit ihm und ihren Freunden auf den Weg in die Heimat ihrer Mutter. An den Ort, an dem das Leben begonnen hat. Doch alles was lebt, kann auch sterben…
Den zweiten Band der Dilogie gab es im Kindle-Deal für nur 1,99€ und da musste ich einfach zuschlagen. Der erste Band liegt noch auf dem SuB, aber bei den schönen Covern und den guten Meinungen sollte sie nicht mehr so lange liegen. Ich liebe ja die Cover! Sie sind wirklich wunderschön mit dem Blau, dem Glitzer und den Ornamenten *hach*. Ich könnte sie ewig bewundern.

Kennt ihr die beiden Dilogien von Impress oder habt ihr sie vielleicht schon auf dem SuB/ angefangen/ gelesen :)?

Freitag, 14. Juli 2017

[Blogtour] "Infiziert" - Die Gewinner ♥

Die Gewinner der "Infiziert"-Blogtour!


Die "Infiziert"-Blogtour ist leider vorbei, aber wir haben insgesamt 10 glückliche Gewinner ausgelost :). Schaut schnell nach, ob ihr einer der Glücklichen seid. Wir hoffen ewir konnten euch für die Trilogie infi... äh, begeistern ;).
____________________________________________________________________________________________________________________

Die Gewinner

Je ein Printexemplar von “Infiziert” der Autorin Teri Terry geht an:



*** Natascha Sünnen ***
*** StephanieL***
*** Book Blossom ***
*** Steffi Bauer ***
*** Henny ***
***Daniela Kl. ***
*** Bücherfarben ***
*** Sonja Wagener ***
*** Prettytigers Bücherregal ***
*** Tine ***



Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt eure Post-Adresse innerhalb der nächsten 10 Tage per Mail an:

lilstar@gmx.de

 

Wir wünschen euch viel Spaß mit den Gewinnen ♥!

Dienstag, 11. Juli 2017

[Blogtour] "Infiziert" - Tag 9: Fiktives Interview mit Menschen von der Straße


Willkommen zum 9.Tag der "Infiziert"-Blogtour!

Gestern durftet ihr bei Kathleen von Kathleens-Bücherwelt einen Beitrag über Mobbing in der Schülerzeitung lesen, heute gibt es hier bei mir ein Interview mit Menschen von der Straße und morgen, zum krönenden Abschluss, endet die Blogtour bei Sophia von Sophias Bookplanet mit einem Interview von Teri Terry.

____________________________________________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________________________________________

Das Gewinnspiel
Dank der freundlichen Unterstützung des Coppenrath Verlags dürfen wir an euch 10x je ein Exemplar von "Infiziert" verlosen!

____________________________________________________________________________________________________________________

Die Tagesaufgabe

Für die Teilnahme am Gewinnspiel beantwortet mir einfach die folgende Tagesfrage bis zum 13.07.2017 um 23:59 Uhr in den Kommentaren. Mit der Beantwortung der Tagesfrage bei den verschiedenen Blogtourbeiträgen könnt ihr euch je ein weiteres Los sichern. Je mehr ihr kommentiert, desto größer sind also eure Chancen! Auslosung ist am 14.07.2017.

Ihr interviewt Kai, nachdem die Reporterin mit ihm gesprochen hat! Welche 2 Fragen würdet ihr ihm noch stellen und warum?

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahmebedinungen:
- Teilnahme aus Deutschland, Österreich und Schweiz ab 18 Jahren oder ab 14 Jahren mit dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten.
- Um zu gewinnen müssen die jeweiligen Fragen auf den Blogs in den Kommentaren beantwortet werden. Pro beantworteter Frage gibt es ein Los. Die Lose kommen alle in einen Topf, die Gewinner werden per Zufall ausgelost.
- Die Teilnahme ist vom 03. Juli. 2017 bis einschließlich 13. Juli 2017 möglich.
- Die Gewinner werden am 14. Juli 2017 ausgelost und stimmen durch ihre Teilnahme zu, namentlich auf unseren Blogs und Facebookseiten genannt zu werden.
- Die Gewinner werden auf den Blogs veröffentlicht und haben daraufhin eine Woche Zeit um ihre Adressen mitzuteilen.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Eure Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel und den Versand benutzt und danach gelöscht.
- Keine Barauszahlung, kein Ersatz bei Verlust auf dem Versandweg.
____________________________________________________________________________________________________________________

Die Tourdaten

Tag 01 - 03.07. Buchvorstellung + Vorstellung bisheriger Bücher (http://lenasweltderbuecher.de)
Tag 02 - 04.07. Handzettel- Callie vermisst (http://buechersuechtiges-herz.blogspot.de)
Tag 03 - 05.07. Coververgleich (http://www.booksonfire.de)
Tag 04 - 06.07. Artikel in einer Fachzeitschrift über CERN und Antimaterie (http://www.die-fantastische-buecherwelt.de)
Tag 05 - 07.07. Headliner- Aktuelle Lagezur Infektion in Schottland (http://lilstar.de)
Tag 06 - 08.07. Thema Infiziert in fiktiver Fachzeitschrift (http://goldkindchen.blogspot.de)
Tag 07 - 09.07. Thema Geister in fitiver esoterischer Zeitschrift (http://www.schlunzenbuecher.de)
Tag 08 - 10.07. Thema Mobbing in fiktiver Schülerzeitung (http://www.kathleens-buecherwelt.de)
Tag 09 - 11.07. Fiktives Interview mit Menschen von der Straße (HIER ♥)
Tag 10 - 12.07. Interview mit Teri Terry (http://sophias-bookplanet.blogspot.de)


Ich wünsche euch auch weiterhin ganz viel Spaß bei der Blogtour ♥!

Montag, 3. Juli 2017

[Kaffeeklatsch] Halbjahresstatistik 2017

Huhu ihr Lieben :)!

Am Samstag ist mir mit Erschrecken aufgefallen, dass die Hälfte von 2017 bereits vorbei ist. Ich dachte dies wäre der perfekte Zeitpunkt, um euch zu zeigen wie 'viel', aber vor allem was, ich dieses Jahr schon so gelesen habe. Am Anfang von 2017 dachte ich, dass ich bestimmt gut und gerne 100 Bücher schaffen würde, doch die Ausbildung verlangte mir mehr ab als erwartet und auch das Privatleben hat mich schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeführt. Nun peile ich ca. 80 Bücher an und ich denke, damit fahre ich ganz gut ;). Das Lesen soll ja auch nicht in Stress ausarten, sondern mein (liebstes) Hobby bleiben.

Wie ihr sicherlich sehen könnt, habe ich nun genau die Hälfte geschafft :D! Das ist so witzig, weil es einfach genau hinkommt mit der Hälfte vom Jahr. Da habe ich gut kalkuliert und muss mir auch gar keinen Lesestress machen. 80 Bücher sind nämlich ca. 6-7 Bücher pro Monat und auch wenn ich manchmal wochenlang gar nicht zum Lesen komme, so gibt es doch immer wieder Ferien wo ich wie ein kleiner Weltmeister Bücher verschlinge :).


Diese Bücher habe ich bereits in 2017 gelesen:


Ich bin wirklich überrascht wie viele Impress-Titel ich dieses Jahr schon gelesen habe. Seitdem ich die Impress-Challenge abgesägt habe und der Rezensions-Zwang somit abgenommen hat, läuft das wieder viel besser. E-Books überwiegen die 'normalen' Bücher bei weitem, aber das macht ja nichts. Geschichte ist Geschichte ;).

Kommen wir nun zu ein paar Fakten und Zahlen. In Büchern habe ich letztes Jahr 95 beendet und dieses Jahr 40/80. Letztes Jahr um diese Zeit waren es 47 Bücher, also habe ich im Vergleich zum letzten Jahr im ersten Halbjahr etwas weniger gelesen. Allerdings: Wie man sehen kann überwiegen die guten Bewertungen die Schlechten, da ich dieses Jahr bewusst zu Büchern greife, bei denen ich mir ziemlich sicher bin, dass sie mir auch sehr gut gefallen werden. Meine Lesezeit ist mir dieses Jahr für 'Experimente' einfach zu schade. Demnach gab es oft 4 und 5 Cookies, selten 3 Cookies und leider wenige 2 Cookies.


Wenn man sich die Seitenzahlen anschaut, dann kann man sehen, dass ich letztes Jahr 21.564 Seiten gelesen habe. Letztes Jahr um diese Zeit waren es 12.425. Dieses Jahr habe ich sogar schon 12.926 Seiten gelesen TROTZ einer geringeren Anzahl an gelesenen Büchern :D *Freudentanz*! Mein 'dickstes' Buch war die Leseprobensammlung von Dark Diamonds. Mal sehen, ob ich im zweiten Halbjahr noch ein dickeres Buch lese :D.


Ziele hatte ich mir für 2017 keine gesteckt, allerdings habe ich mir vorgenommen einige Reihen zu beenden und meinen SuB zu verjüngen. Ersteres war mit 6 beendeten Reihen mehr erfolgreich als Letzteres. Da hat sich nicht ganz so viel getan, obwohl ich schon einige ältere Bücher gelesen habe. Die ganz alten SuB-Leichen allerdings haben es noch nicht in meine Leselisten geschafft. Das würde ich gerne noch ändern. Drückt mir die Daumen ♥.

Wie lief euer erstes Halbjahr in 2017 buchtechnisch so? Seid ihr zufrieden oder eher nicht und warum?

Freitag, 30. Juni 2017

[Entdeckt] COVER REVEAL - Band 3 der Chaos-Reihe von Teresa Sporrer

Hallo ihr Lieben :),


Ihr könnt es kaum noch erwarten den dritten Band der Chaos-Reihe endlich euer zu nennen?
Ihr wollt unbedingt den Titel, das Cover und das Veröffentlichungsdatum erfahren?

Dann habt ihr großes Glück! Denn ich habe heute die ehrenhafte Aufgabe euch endlich und zumindest teilweise aus Ich-will-den-nächsten-Teil-SOFORT-Depression herauszuholen.
 
Ich präsentiere euch heute das Cover des dritten Bandes "Chaosliebe" von Teresa Sporrer ♥! Zudem gibt es auch noch den Klappentext zu lesen. Das E-Book wird am 07.09.2017 beim Impress Verlag erscheinen. Seid ihr bereit?



Wollt ihr einen kurzen Blick darauf werfen? 


Falls ihr jetzt denkt: "Hey! Das ist ja gar nicht in Farbe!?", dann scrollt ganz schnell weiter!








...












*TROMMELWIRBEL*









 ....










♥ TADA! ♥

"Chaosliebe" von Teresa Sporrer// 3,99€ E-Book// Band 3// ET: 07.09.2017
**Eine magische Liebe, die im Chaos erblüht**
Die Götterdämmerung hat begonnen und die chaotische Hexe May hat in den letzten Monaten neben neuen Verbündeten auch zahlreiche neue Feinde gefunden. Jetzt zählt nur eins: Sie muss unbedingt stärker werden, um im Kampf zwischen Ordnung und Chaos eine Chance zu haben. Dabei wünscht sie sich in ihrem Herzen nichts mehr als ein bisschen Normalität mit ihrem Freund Noah. In der Hoffnung, dass ihre magischen Kräfte endlich vollends erwachen, reist sie mit ihm nach Ägypten, das Land ihrer göttlichen Wurzeln. Doch dort erwartet sie eine Wahrheit, die ein normales Leben für sie unerreichbar macht…









Na, wie findet ihr es *_*?! Ich mag diesen Rotton total gerne und bin echt glücklich, dass die Bände optisch so gut zusammen passen. Sie lassen sich leicht als Reihe identifizieren mit den wehenden Haaren und den Mädchengesichtern ;).

Wenn ich euch neugierig machen konnte, dann solltet ihr JETZT einen Stift zücken und euch den 07.09.2017 dick und fett im Kalender ankreuzen, denn dann erscheint dieses Schätzchen. Schon bald wird das E-Book auch vorbestellbar sein. Haltet also die Augen offen!


Welches Cover der Reihe gefällt euch am meisten? Lasst mich doch an euren Gedanken teilhaben ♥!

[Neue Bookies] Neuzugänge im April #5

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch die letzten Neuzugänge aus dem April vor! Endlich haben wir es geschafft, allerdings sind wir jetzt schon fast wieder Juli! Ob ich jemals wieder auf den aktuellen Stand komme :D?! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meinen einen Neuzugang aus dem April gezeigt: Band 4 der Ravenboys-Reihe.
Heute möchte ich euch die letzten Bücher für den April vorstellen und zwar handelt es sich dabei um die Dark Diamonds Rezensionsexemplare. Beide sind Folgebände einer Reihe, die ich absolut großartig finde! Ich habe gefühlt viel zu lange auf die Fortsetzungen warten müssen und jetzt sind sie auch schon ausgelesen + rezensiert. Ich kann es kaum erwarten, dass die Folgebände erscheinen :).
Hier nun also meine 2 Bücher, davon alle 2 als E-Books.

 

„Seday Academy 04- Gefangene der Finsternis“ von Karin Kratt// 3,99€ E-Book// Band 4 von 6// ISBN: 978-3-646-30026-0// Quelle
Achtung Spoiler!
**Nur die wahre Liebe kann die Finsternis verdrängen**
Endlich hat Cey erkannt, welche Gefahr auf alle J’ajal dieser Welt zukommt. Doch noch immer sind sie und ihre Freunde weit davon entfernt, die Finsternis abwenden zu können. Während sie alles daransetzen, ihre Feinde zu bekämpfen, fällt ausgerechnet Xyen, Ceys attraktiver und einfühlsamer Mentor aus der Seday Academy, in die Hände ihrer Widersacher. Aber Cey ist nicht bereit den einzigen Mann zu verlieren, den sie ihrer dunklen Vergangenheit zum Trotz je lieben könnte – auch wenn diese Liebe gegen alle Gesetze ihrer Welt verstößt…
Der vierte Band war genauso gut wie die Bände zuvor, wenn nicht sogar noch besser. Ich liebe diese Reihe sehr und erwarte jeden Band voller Sehnsucht. Ich kann sie euch nur ans Herz legen und nochmal auf meine [Rez(ept)ension] vom vierten Band verweisen. Vorsicht Spoiler! Allen anderen lasse ich mal den Link zur E-Box da (KLICK). Diese Chance solltet ihr euch wirklich nicht entgehen lassen ♥. Achtung, Fertig, Kaufen ;)!

„Call it magic 02- Feentanz“ von Cat Dylan// 3,99€ E-Book// Band 2 von 4// ISBN: 978-3-646-30015-4// Quelle
Achtung Spoiler!
**Hüte dich als Fee vor Vampiren…**
Origami, Partys und gute Freunde: Das ist alles, was die 25-jährige Megan zu ihrem Glück braucht. Solange sie neben ihrem Job als Allround-Talent im eleganten Oceans Hotel noch genügend zum Feiern kommt, ist die Welt für sie in Ordnung. Sogar das plötzliche Liebesglück ihrer besten Freundin Eliza lässt sie nicht unbedingt neidisch, aber doch etwas beunruhigt zurück. Denn Elizas große Liebe ist ausgerechnet der beste Freund von Ash, dem verboten gutaussehenden Sonnyboy, der sich seit ihrer kurzen Affäre nie mehr bei Megan gemeldet hat. Dass Ash 110 Jahre alt ist und aus gutem Grund ihre Nähe meidet, kann Megan natürlich nicht wissen. So wenig wie sie wissen kann, dass auch sie nicht ganz so gewöhnlich ist und ihr Blut Ash daher besonders anzieht…
Auch diesen zweiten Band habe ich beendet und empfand ihn zwar als ein klitzekleines bisschen 'besser' als den ersten Band, aber der Erste er war immer noch außergewöhnlich hervorragend! Ich liebe die Welt und die Charaktere, welche die Autorin hier erschaffen hat und kann gar nicht genug von ihnen bekommen! Trotz Vampiren!!! Die Reihe könnte von mir aus noch zig weitere Bände hervorbringen. Meine [Rez(ept)ension] ist auch endlich online.

Welche Bücher habt ihr dieses Jahr vom Dark Diamonds Verlag schon gelesen :)?

Mittwoch, 28. Juni 2017

[Rez(ept)ension] "Call it magic 02- Feentanz" von Cat Dylan


Dies ist der zweite Band einer voraussichtlichen Pentalogie, welcher am 28.04.2017 beim Dark Diamonds Verlag erschienen ist und von der Autorin Cat Dylan geschrieben wurde. Das Buch ist bislang nur als E-Book erschienen und umfasst 392 Seiten bei einem Preis von 3,99€. Die Folgebände erscheinen ebenfalls im Dark Diamonds Verlag: Band 3 „Call it magic- Wolfsgeheimis“ im Juli 2017, Band 4 „Call it magic- Vampirblues“ im November 2017 und Band 5 „Call it magic- Wandelfieber“ im Jahr 2018.


**Hüte dich als Fee vor Vampiren…**
Origami, Partys und gute Freunde: Das ist alles, was die 25-jährige Megan zu ihrem Glück braucht. Solange sie neben ihrem Job als Allround-Talent im eleganten Oceans Hotel noch genügend zum Feiern kommt, ist die Welt für sie in Ordnung. Sogar das plötzliche Liebesglück ihrer besten Freundin Eliza lässt sie nicht unbedingt neidisch, aber doch etwas beunruhigt zurück. Denn Elizas große Liebe ist ausgerechnet der beste Freund von Ash, dem verboten gutaussehenden Sonnyboy, der sich seit ihrer kurzen Affäre nie mehr bei Megan gemeldet hat. Dass Ash 110 Jahre alt ist und aus gutem Grund ihre Nähe meidet, kann Megan natürlich nicht wissen. So wenig wie sie wissen kann, dass auch sie nicht ganz so gewöhnlich ist und ihr Blut Ash daher besonders anzieht…



„Der erste Schlag riss mich vom Boden und schleuderte mich fünfzig Meter weit entfernt in eine Drecklache.“ (Position 39)

 

Dies ist das zweite E-Book welches ich von dieser Autorin lese. Ich war zum Auftakt hin wirklich skeptisch, ob mich dieses ‚Vampirbuch‘ von sich überzeugen kann und habe versucht ohne Zweifel an das Buch heranzutreten. Es hat sich definitiv gelohnt meine Scheu über Bord zu schmeißen, denn ich bin mit einem unglaublich guten Buch konfrontiert worden! Ich habe es regelrecht verschlungen, da ich die Welt der Nachtschwärmer und die Charaktere so liebe. Nichts anderes erwarte ich natürlich nun vom Folgeband. Da ich das Setting und die Charaktere ins Herz geschlossen habe kann die Autorin eigentlich nichts mehr falsch machen. Nachdem ich den Klappentext nun gelesen habe weiß ich nun genau welches Ende ich mir wünsche. Ich hoffe die Autorin gibt mir genau das, aber da kann man bei ihr ja nie so sicher sein.


Das Cover des zweiten Bandes steht dem Ersten in nichts nach und es lässt sich deutlich erkennen, dass die Titel zu einer Reihe gehören. Im Hintergrund sieht man eine etwas weiter entfernte Stadt mit Hochhäusern, die wie im Nebel liegen. Im oberen Bildbereich befindet sich ein pink- und lilafarbener wolkenverhangener Himmel sowie ein paar wild durcheinander fliegende ‚lila‘ Libellen und der Untertitel der Reihe. Den Reihentitel sieht man im unteren Bildbereich. Im Vordergrund des Bildes steht eine junge Frau, welche man von hinten sieht. Sie trägt einen Mantel, welcher im Wind weht. Ihre rostfarbenen langen Haare sind gelockt und wehen auch ganz leicht im Wind. Das Cover spielt mit verschiedenen Schattierungen von Schwarz über Rosa zu Lila. Von unten herauf findet ein fließender Übergang von schwarz zu lila statt, darüber. Auch das Cover des zweiten Bandes passt für mich hervorragend zum Buch, da die Andeutung mit den Libellen zum Thema Feen passt. Die Stilelemente des Vorgängers wurden schön aufgegriffen, aber individuell angepasst.


Nachdem mich die Autorin mit dem ersten Band der Nachtschwärmer von ihrem Vampir-aber-dennoch-nicht-Vampir-Roman überzeugen konnte, habe ich sehnsüchtig auf den Nachfolger gewartet. und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht- eher im Gegenteil! Die Charaktere sind mir im ersten Band sehr ans Herz gewachsen und ich wollte unbedingt wissen wie es mit ihnen weiter geht. Das erfährt man auch, obwohl in diesem Band nicht mehr die Protagonisten des ersten Bandes im Vordergrund stehen, sondern Megan und Ash(ton) die Rollen von Eliza und Morgan einnehmen. Das macht allerdings überhaupt nichts, denn den Nebenfiguren wird ein großer Handlungsraum zur Verfügung gestellt. Auch in diesem Teil überwog der Vampiranteil nicht die eigentliche Geschichte, sondern war zwar präsent und wurde in der letzten Hälfte des Buches immer mehr präsent, aber er nahm nicht den kompletten Handlungsraum ein.

Der Schreibstil war auch dieses Mal flüssig und die Ausdrucksweise wirkte noch immer sehr natürlich, nicht so gestellt bzw. ‚gekünstelt‘ sondern eher aus dem Leben gegriffen. Man kann sich richtig vorstellen, wie die Charaktere ihre Gespräche geführt haben. Das hatte die Autorin mir bereits im ersten Band bewiesen, aber der zweite Band fühlte sich nochmal genauso an. Ebenso kauft man ihr die wahren Gefühle ihrer Charaktere ab, denn diese wirken echt und nicht erzwungen. Wenn sie wütend sind, dann merkt man es ihnen an und wenn sie unglücklich sind, dann schwappt es nahezu auf einen über. Man leidet quasi mit den Charakteren mit, weil die Schreibweise die Gefühle so gut transportiert. Wir lesen die Geschichte abwechselnd aus der Sicht unserer Protagonisten Megan und Ashton und erlangen dadurch nochmal tiefere Einblicke in die verschiedenen Gefühlswelten der Charaktere und erleben hautnah was der eine beim anderen auslöst. Ich liebe diese Art der Schreibweise, da wir so ganz genau wissen wieso die Charaktere so handeln wie sie es tun, man erfährt mehr von der Geschichte und das macht sie rund.

Die Charaktere habe ich ja bereits im ersten Band lieben gelernt. Ich mochte natürlich Morgan und Eliza sehr gerne als Protagonisten, kam aber schnell damit klar, dass die ehemaligen Nebencharaktere Megan und Ash nun die Hauptrollen spielen. Das machen sie nämlich ganz vorzüglich! Der Autorin sind sie wieder wunderbar gelungen und auch die Nebencharaktere, welche bislang eher weniger Auftritte hatten, sind nun sehr gut ausgearbeitete. Ich vermute, dass sie in den Folgebänden alle noch eine tragende Rolle bzw. eine Protagonistenrolle einnehmen werden, weshalb sie nicht nur als ‚Statisten‘ dienen, sondern wirklich Tiefe bekamen. Aber zurück zu unseren Protagonisten, die ja schon im ersten Band sehr viel Tiefe bekamen. Ich wusste also auf welche Art Charaktere ich mich einstellen konnte, war dann aber dennoch nochmals positiv überrascht wie sehr ich die beiden mochte und die ganze Welt vermisst hatte. Im Laufe des Bandes schließt man sie immer mehr ins Herz. Megan, auch Dancing Meg genannt, ist ein fröhlicher Mensch, welcher in den Tag hineinlebt und sich vom Leben treiben lässt. Sie feiert sehr gerne und ihre Freunde sind einfach alles für sie. Schicksalsschläge nimmt sie als gegeben und nimmt diesen ‚Weg‘ im Leben an, ohne einen ‚Umweg‘ zu gehen. Ashton, auch Ash genannt, ist ein solcher Umweg für sie. Der lebensfrohe Vampir hat eigentlich nichts für feste Beziehungen übrig, aber Megan bekommt er einfach nicht aus seinem Kopf. Obwohl er anhand von Eliza und Morgan sieht wie wunderbar eine Beziehung zwischen Mensch und Vampir laufen kann, so hält ihn seine Vergangenheit von einer festeren Beziehung ab. Als seine Vergangenheit in einholt steht er vor schweren Entscheidungen. Aber auch Megan bleibt vor ihrer Vergangenheit nicht verschont und so lagern Schatten der Vergangenheit auf der frischen Liebe.

Diese Liebesgeschichte ist keine einfache, denn man merkt die Zerissenheit beider Charaktere. Die Autorin gibt ihnen Zeit zueinander zu finden und wie ich bereits zum ersten Band sagte ist dies hier kein Jugendbuch mit unsterblicher Liebe vom einen auf den anderen Augenblick, sondern eine Entwicklung die mal drei Schritte vor und zwei zurück macht, aber dennoch kontinuierlich voranschreitet. Ich war ja nach den Sexszenen aus dem ersten Band vorgewarnt, aber in diesem Band ist mir dann nochmals mehr die Röte ins Gesicht geschossen. Meg und Ash lieben sich nämlich nicht ganz so oft… aber dafür umso intensiver. Dennoch hat es gut zu den Charakteren gepasst.

Zur Handlung möchte ich nicht zu viel vorweg nehmen, denn sie schließt nahtlos an die des ersten Bandes an. Meg und Ash müssen echt viele Hindernisse überwinden, aber ob sie das schaffen? Zudem macht Ash seine Vergangenheit ganz schön zu schaffen und man erfährt einiges über ihn, was mich verblüfft nach Luft schnappen lies. Aber auch Megan hat mehr zu bieten als man denkt und ich habe innerlich gejubelt. Die Geschichte ist jedenfalls sehr emotional, da viele unvorhersehbare Wendungen aufrüttelnd sind. Ich habe sehr mit den Charakteren mitgelitten und oftmals Tränen in den Augen gehabt! In diesem Punkt ist es emotionaler als der erste Band. All diese Wenden, schöne und traurige Momente im Buch, ich habe sie mit der Hoffnung gelesen, dass sie am Ende ein Happy End haben werden. Oft stand es auf der Kippe und ich habe gezweifelt. Ich möchte nicht verraten, ob sie es bekommen haben, aber das Ende war in sich perfekt. Die Autorin schafft es gekonnt ihren Romanen ein rundes Ende zu verpassen, welches keinen Cliffhanger enthält aber dennoch spannend genug ist, um neugierig auf den nächsten Band zu machen. Im Buch entstand nun genug Potential für die weitere Handlung und ich kann es ehrlich gesagt gar nicht mehr abwarten bis der dritte Band im Juli erscheint! Auch wenn ich die ‚alten‘ Charaktere beim Beenden des Buches jetzt schon vermisse, so weiß ich doch ganz genau, dass sie im nächsten Band auch nicht zu kurz kommen werden. Was auch kommen mag: Der Autorin werden die Ideen nicht so schnell ausgehen. Ich bin gespannt, was sie für unsere liebgewonnenen Charaktere noch so alles bereithält und wappne mich innerlich schon davor, was sie uns Lesern wohl alles so zumuten wird.


Auch der zweite Band der Nachtschwärmer konnte mich vollkommen von sich überzeugen. Die Vampire sind klischeefrei, man erfährt so einiges mehr über die Welt der Nachtschwärmer und die Charaktere sind einfach nur durch und durch gelungen, ebenso wie die Liebesgeschichte der Protagonisten. Die ehemaligen Protagonisten kommen auch nicht zu kurz und die Neuen wird wie nebenbei mehr Tiefe gegeben. Die Geschichte war spannend und emotional, konnte mich überraschen und macht Lust auf mehr. Obwohl es keinen fiesen Cliffhanger gab erwarte ich die Fortsetzung mit Freuden und vergebe 5 Cookies.



Ich möchte mich ganz herzlich bei NetGalley und dem Dark Diamonds Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken.


Gesamtzahl der Seitenaufrufe