Montag, 3. Juli 2017

[Kaffeeklatsch] Halbjahresstatistik 2017

Huhu ihr Lieben :)!

Am Samstag ist mir mit Erschrecken aufgefallen, dass die Hälfte von 2017 bereits vorbei ist. Ich dachte dies wäre der perfekte Zeitpunkt, um euch zu zeigen wie 'viel', aber vor allem was, ich dieses Jahr schon so gelesen habe. Am Anfang von 2017 dachte ich, dass ich bestimmt gut und gerne 100 Bücher schaffen würde, doch die Ausbildung verlangte mir mehr ab als erwartet und auch das Privatleben hat mich schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeführt. Nun peile ich ca. 80 Bücher an und ich denke, damit fahre ich ganz gut ;). Das Lesen soll ja auch nicht in Stress ausarten, sondern mein (liebstes) Hobby bleiben.

Wie ihr sicherlich sehen könnt, habe ich nun genau die Hälfte geschafft :D! Das ist so witzig, weil es einfach genau hinkommt mit der Hälfte vom Jahr. Da habe ich gut kalkuliert und muss mir auch gar keinen Lesestress machen. 80 Bücher sind nämlich ca. 6-7 Bücher pro Monat und auch wenn ich manchmal wochenlang gar nicht zum Lesen komme, so gibt es doch immer wieder Ferien wo ich wie ein kleiner Weltmeister Bücher verschlinge :).


Diese Bücher habe ich bereits in 2017 gelesen:


Ich bin wirklich überrascht wie viele Impress-Titel ich dieses Jahr schon gelesen habe. Seitdem ich die Impress-Challenge abgesägt habe und der Rezensions-Zwang somit abgenommen hat, läuft das wieder viel besser. E-Books überwiegen die 'normalen' Bücher bei weitem, aber das macht ja nichts. Geschichte ist Geschichte ;).

Kommen wir nun zu ein paar Fakten und Zahlen. In Büchern habe ich letztes Jahr 95 beendet und dieses Jahr 40/80. Letztes Jahr um diese Zeit waren es 47 Bücher, also habe ich im Vergleich zum letzten Jahr im ersten Halbjahr etwas weniger gelesen. Allerdings: Wie man sehen kann überwiegen die guten Bewertungen die Schlechten, da ich dieses Jahr bewusst zu Büchern greife, bei denen ich mir ziemlich sicher bin, dass sie mir auch sehr gut gefallen werden. Meine Lesezeit ist mir dieses Jahr für 'Experimente' einfach zu schade. Demnach gab es oft 4 und 5 Cookies, selten 3 Cookies und leider wenige 2 Cookies.


Wenn man sich die Seitenzahlen anschaut, dann kann man sehen, dass ich letztes Jahr 21.564 Seiten gelesen habe. Letztes Jahr um diese Zeit waren es 12.425. Dieses Jahr habe ich sogar schon 12.926 Seiten gelesen TROTZ einer geringeren Anzahl an gelesenen Büchern :D *Freudentanz*! Mein 'dickstes' Buch war die Leseprobensammlung von Dark Diamonds. Mal sehen, ob ich im zweiten Halbjahr noch ein dickeres Buch lese :D.


Ziele hatte ich mir für 2017 keine gesteckt, allerdings habe ich mir vorgenommen einige Reihen zu beenden und meinen SuB zu verjüngen. Ersteres war mit 6 beendeten Reihen mehr erfolgreich als Letzteres. Da hat sich nicht ganz so viel getan, obwohl ich schon einige ältere Bücher gelesen habe. Die ganz alten SuB-Leichen allerdings haben es noch nicht in meine Leselisten geschafft. Das würde ich gerne noch ändern. Drückt mir die Daumen ♥.

Wie lief euer erstes Halbjahr in 2017 buchtechnisch so? Seid ihr zufrieden oder eher nicht und warum?

Kommentare:

  1. Oh ja das kenne ich....mir war auch erst bewusst das die erste Hälfte bereits rum ist als ich die ganzen Halbjahres-Highlights entdeckt habe. Flawed "subt" bei mir noch als Hörbuch und 1-2 Bücher von House of Night habe ich auch hier.
    Ich habe in der ersten Hälfte 4 Bücher gelesen, aber das ist okay.....seit dem ich Mama bin habe ich halt weniger Zeit zum lesen. Bin froh das ich wenigstens etwas lesen kann und wenn ein Buch mich fesselt, komme ich auch trotz geringer Lesezeit gut voran.

    Liebe Grüße,
    Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Wow, also ich finde, das ist immer noch eine beeindruckende Menge an Büchern!
    Während ich vor ein paar Jahren auch noch 100 Bücher im Jahr geschafft habe, stecke ich mir seit letztem Jahr schon nur noch 50 Bücher als Ziel, die ich letztes Jahr nicht mal erreicht habe. Ich habe momentan einfach extrem viele andere Hobbies, die mehr Zeit fordern.
    Aber seit ich umgezogen bin und fast jeden Tag eine Stunde in derselben Bahn fahre, komme ich wieder mehr zum Lesen. Das sieht man auch deren, dass ich 5/15 Büchern, die ich dieses Jahr bisher geschafft habe, im Juli gelesen habe :D. Vielleicht komme ich also doch noch auf meine 50 Bücher im Jahr.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg beim Erreichen deines Ziels!

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe