Der NussCookie

Lange habe ich gezögert, aber nun gibt es auch von mir eine "Das bin ich"-Seite :). Viel Spaß!

Der NussCookie:
 Diejenige hinter dem NussCookie: 

Im Urlaub mit 'Katze'

Informationen:

Mein Name ist Cornelia, aber in der Grundschule fühlte ich mich viel zu jung für meinen Namen und taufte mich kurzerhand Conny. So werde ich heute immer noch hauptsächlich genannt, auch wenn ich mich nun viel besser mit meinem Namen anfreunden kann. Ich bin ein 94er Jahrgang und im September geboren. Ich bin mit Leib und Seele ein Herbstkind ♥ ;).

Meine Liebe zu Büchern besteht praktisch schon mein ganzes Leben lang. Schon als Kind habe ich viel vorgelesen, dann gelesen und ich konnte "schreiben" da war ich noch winzig. Ich habe dann immer so getan, als könnte ich schreiben und die wildesten Kritzeleien gezaubert. Außerdem konnte ich mein "Arielle die Meerjungfrau"-Buch auswendig aufsagen bzw. ich habe es "vorgelesen".
Bücher begleiten mich also schon seitdem ich denken kann, aber die pure Leidenschaft hat mich gepackt, da war ich 13.

Meinen Blog gibt es seit dem 23.05.2014. An diesem Tag habe ich meine letzte Abi-Arbeit geschrieben und zwar in Bio. Meine Leistungskurse waren Biologie, Deutsch und Pädagogik. Mittags, als ich dann wieder zu Hause war, habe ich meinen Blog gegründet ♥.

Am 27.10.2014 habe ich mein Studium begonnen. Was dabei rauskommen sollte? Grundschullehrerin! Ich liebe Kinder :)! Das war mein Traumberuf seit der 9.Klasse und darauf habe ich die letzten Jahre hingearbeitet. Leider haben verschiedene Faktoren schlussendlich dafür gesorgt, dass daraus nichts wurde. Ich musste mein Studium beenden, aber den Kopf in den Sand stecke ich deshalb noch lange nicht! Jetzt wird erst richtig gekämpft!

Im Schuljahr 2016/2017 habe ich nun die Erzieherausbildung begonnen und so kann ich meine Liebe zu Kindern dennoch im Beruf verwirklichen. Es ist so ganz anders als das Studium und macht mir auch viel mehr Spaß :). Ich bin bereits im 2.Ausbildungsjahr ♥.

Ansonsten: 
Ich habe zwei "kleine" Schwestern (16, Zwillinge), einen Freund seit 7 Jahren, 3 wundervolle Katzen, neuerdings einen Hund und einen ganzen Haufen verrücktes Zeug im Kopf.

WILLKOMMEN auf meinem Blog!

Kommentare:

  1. Als Bücher- und Krümelmonster muss ich Dir einfach folgen :) Schönen Blog hast Du :) Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Bücher- und Krümelmonster :)? Da muss ich doch auch gleich mal schauen gehen ... ;D! DANKE <3!!!

      Löschen
  2. Huhu Conny! :)

    Ich finde den Nusscookie ja soo süß! *-*
    Außerdem bekomm ich unglaublich Lust auf ein Glas Milch und Schokocookies wenn ich auf deinem Blog vorbeischaue :'D

    Aber zurück zum eigentlichen Thema. ;)
    Ich finde deinen Blog auch echt toll und freu mich schon hier mitzulesen!!
    Hab gesehen, dass du auch gerade die Rockstarreihe liest: Wie gefällt sie dir denn bis jetzt?
    Ich stecke grad mitten in Band 4, muss aber gestehen, dass es der erste Band von Terri ist, den ich lese.
    Bisher hab ich allerdings keine Probleme wegen den vorkommenden Personen oder so - zum Glück! ;)

    Apropo: Wenn du Liebesgeschichten magst, dann kannst du gerne bei meinem aktuellen Gewinnspiel zu Hope Forever teilnehmen.

    Bunte Herbstgrüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww, Danke :3!!!
      Ich hoffe er kann halten was er verspricht x). Ich habe Band 1+2 der Rockstar-Reihe gelesen und bin echt begeistert :). Normalerweise ist das nicht so mein Genre, ich bevorzuge in Liebesgeschichten immer einen Hauch von Magie/ Übernatürlichem/ Fantasy. Aber hier hat es einfach gepasst. Du solltest dir die Geschichten davor aber auch nicht entgehen lassen ;). Besonders Alex und Zoeys Geschichte war außergewöhnlich.

      Hope Forever :D... ist da ein Hauch von Fantasy mit drinn? Trotzdem Danke ;).

      Bunte Herbstlaubgrüße zurück!

      Löschen
  3. Hey, tut mir leid, wenn das hier nicht so ganz rein passt, aber ich wurde letztens getagged und habe dich nun wieder getagged :D Kannst ja mal schauen, ob das was für dich wär, würd mich jedenfalls freuen :)

    link: http://book-up-your-life.blogspot.de/2014/11/blog-tag-1.html

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. xD Ach Tags, ich freue mich immer TOTAL darüber und am Ende denk ich so: Moment mal, war da nicht noch was?! xD

      Die Fragen klingen jedenfalls ziemlich cool :)! Ich setzte mich einfach gleich mal dran, dann vergesse ich es nicht wieder x). Darf ich deinen Banner (mit Link) nehmen?

      Löschen
    2. klar, kannst ihn gerne verwenden :) Danke fürs mitmachen! bin schon gespannt auf deine Antworten!

      Löschen
    3. Die wirst du schon bald erfahren ;) *bald, baaaaald, baaaaaaaaald* ...
      so ca. morgen :D

      Löschen
  4. Wenn dich Ina zur "Schwester" erklärt, dann muss ich hier mal vorbeikommen und mal gucken! Wir haben doch einiges gemeinsam, auch wenn ich fast doppelt so alt bin wie du! Ich hatte auch Deutsch LK, ich BIN Lehrerin, habe einen Mann :-) und vier Katzen, die auch neben dern Büchern eine Rolle auf meinem Blog spielen! LG Verena von books-and-cats.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen ♥!
      Muss ich Ina jetzt eigentlich oben als dritte Schwester einfügen :D?

      Das klingt ja fast wie eine ältere Version von mir x), da muss ich doch mal auf jeden Fall vorbei schauen :).

      Löschen
  5. Hi!
    Einen sehr kreativen und schönen Blog hast du :) Ich habe mich mal umgesehen und mich entschieden vom Cookie zu naschen :)
    ....oder vielleicht verkümel ich mich auch gleich in die ganze Keksdose...

    Alles Liebe,
    Anna
    Life of Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) ♥! Hahaha, aber ich übernehme keine Garantie wegen Zahnart &Co ;).

      Herzlich Willkommen!

      Löschen
  6. Klingt ja nett und interessant! Ich guck mal rein ;) Pädagogik als Fach? Wo gibt's n sowas?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Hahaha* Danke! Schau dich ruhig um ;).
      Wie :o? Pädagogik als Fach ist dir unbekannt? Nun, ich war auf einer BBS und da gab es auch Fächer wie Psychologie, Gesundheit und all so ein Kram :D. Vielleicht gewöhnt man sich so schnell daran, dass es einem nicht mal mehr auffällt wie 'außergewöhnlich' die Fächer doch sind :).

      Löschen
  7. Hallo:)
    Du hast mich schon neugierig auf dein Blog gemacht und da musste ich einfach mal nachschauen. Ich bin gleich als Leserin da geblieben, weil es mir hier unheimlich gut gefällt und jaa wir haben eindeutig einen ähnlichen Geschmack:D
    Nächstes Jahr darf ich endlich mein Abitur machen, wobei mein Schwerpunkt Gesundheit ist^^ Deshalb ist mir Pädagogik auch nicht fremd, obwohl es in meinem Profil Erziehung heißt. Ich werde erst nächstes Jahr 20, aber habe jetzt schon Angst. Wobei ich nicht weiß wovor:D Ich hoffe es ist ein positives Andersfühlen^^

    Dann gehe ich mal weiter stöbern und Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen auf meinem Blog: Das Reich der Kekse und Bücher :D! Ich freue mich ♥

      Ich finde es total faszinierend, dass noch jemand das Fach Gesundheit kennt :D!!! Meine Freunde haben mich nur immer ganz merkwürdig angeschaut, wenn ich gemeint habe, ich muss noch etwas für Gesundheit nachschauen. Und du hast Gesundheit als Schwerpunkt? Puh, das ist ja ganz schön heftig :)! Jedenfalls war dieses Fach bei uns richtig richtig schwer und niemand wollte es als Leistungskurs nehmen.

      Ich habe gesehen, du hast am 20.ten September Geburtstag! TOTAL lustig, ich habe am 17ten Geburtstag ;) *hahaha* (bewege mich also auf die 21 zu :o *urgs*). Keine Panik, ich hatte auch Angst. 18 war so: wuhu, endlich 18. 19 war ein Lückenfüller und nun mit 20 hat man eben einen neuen Zehner davor. Das ist anders, ungewohnt, man macht sich halt seine Gedanken usw., aber im Endeffekt bin ich immer noch Dieselbe und somit ist es ein positives Andersfühlen :D *Roman Ende*

      Löschen
    2. Ich freue mich auch schon mehr von dir zu lesen:)♥

      Ja, es hört sich auch ziemlich komisch an, wenn man sagt, dass man das Gesundheitsprofil hat:D Ich finde es allerdings gar nicht so schwer und es bringt mir sogar Spaß, jedenfalls bei einigen Themen^^ Dagegen finde ich Erziehung ziemlich schwer und auch zum Teil langweilig. Es müsste eigentlich total einfach sein, aber mir wollen immer nie die richtigen Beispiele einfallen oder zum Beispiel ein Modell zu den Sozialisationsbedingungen oder Entwicklungspsychologie zu entwickeln( ich hoffe jetzt einfach mal, du weißt, was ich meine^^).

      Wie cool, der September ist aber auch wirklich ein schöner Monat zum Geburtstag haben:) Ich habe zum Glück noch den Lückenfüller vor mir:D Eigentlich ist es ja auch nur ein Alter und man sollte gar nicht drüber nachdenken, aber wahrscheinlich denkt man einfach zu viel über alles nach in dieser Zeit wegen den Veränderungen im Leben^^ Ich stelle jetzt mein Denken lieber ein, weil das hört sich doch wieder alles nach Quatsch an:D

      Ich mag die richtig langen Kommentare immer sehr gerne, die bringen besonders Spaß zu lesen:)♥

      Löschen
    3. Hihihi :) ♥

      Ich fand das ja damals auch alles hochinteressant, allerdings wollte ich dann manches eben doch nicht bis ins kleinste Detail wissen... das Schlimmste war definitiv das Skelett mit seinen 10.000 lateinischen Namen. Ich habe mich damals schon wie ein Medizin-Student gefühlt x__x ! Erziehung hingegen habe ich geliebt xD. Ich konnte nachvollziehen, dass manche es nicht mochten, aber mir kommt irgendwie immer ein passendes Beispiel (ich weiß also von was du redest :D). Aber zum Glück gibt es so verschiedene Richtungen ^^.

      Finde ich auch :3! Es ist noch warm, aber nicht mehr so ultra-heiß das man nichts mehr unternehmen könnte. Ich fin de nicht das es wie Quatsch klingt ;). Ich denke da sehr sehr ähnlich. Eine Zeit der Veränderungen eben, in der man auch viel nachdenken MUSS. Man wird halt auch irgendwo erwachsen *neiiiiiin* ;D.

      xD Hahaha, kenn ich! Man muss sich aber auch erst einmal die Zeit dafür nehmen :p

      Löschen
  8. Hallo!
    Ich habe dich zum "Wenn ich nicht ich wäre..."-Tag getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst:
    http://traeumenvonbuechern.blogspot.de/2015/05/tag-wenn-ich-nicht-ich-ware.html

    Ganz liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke danke fürs Taggen :) ♥. Leider wurde ich für den Tag schon einmal getaggt und meine Antworten wären immer noch dieselben. Wenn dich meine Antworten interessieren, kannst du gerne mal vorbei schauen :).
      http://nusscookies-buecherliebe.blogspot.de/2015/04/tag-zwei-tags-mit-einem-streich.html (der Untere)

      Löschen
  9. Hallo Conny,
    erstmal danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Ich habe mich sehr darüber gefreut :)
    Und gleich danach musste ich deinen Blog besuchen und ich finde alles soo süß und kreativ ♥ Vor allem dein Bewertungssystem. Aber ich muss mich da anderen anschließen. Da bekommt man total den Heißhunger auf etwas Süßes.^^

    Liebe Grüße
    Lyiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lyiane :),

      gerne ;) ♥! Und Willkommen auf meinem Blog. Hier der obligatorische Begrüßungskeks, um schnell den Hunger auf Süßes zu stillen :D *Keks geb*. Danke für die lieben Komplimente, ich freue mich immer riesig :3.

      Löschen
  10. Hi :D
    Ich konnt's nicht lassen - ich musste direkt stöbern :) & ich werde mit Sicherheit noch eine Weile bleiben, denn du hast wirklich einen richtig tollen Blog auf die Beine gestellt! Ich bin echt froh dich heute auf der Messe getroffen zu haben (also in der Schlange bei Laura Kneidl), sonst wäre mir dieser Blog doch tatsächlich entgangen.
    Es ist echt unglaublich wieviele gleiche Reihen wir beide gelesen haben bzw. noch lesen und da unsere Meinungen da anscheinend meist in die gleiche Richtung gingen, freue mich schon sehr auf Empfehlungen, Rezensionen etc. von dir:)
    Lasse dir noch schnell ganz liebe Grüße da und durchforste anschließend schnell den Schrank nach Keksen :D Hätte nicht gedacht, dass ein Design so hungrig machen kann ;)
    Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Celine :D,

      entschuldige bitte das ich so spät erst antworte. Natürlich habe ich die Kommentare schon gelesen, kam aber noch nicht zum Antworten x_x ... ! Mich freut es TOTAL das dir mein Blog so gut gefällt ♥. Ich bin gerade regelrecht sprachlos vor Glück :D.

      Da haben wir anscheinend den gleichen Büchergeschmack :)! Was liest du denn so zur Zeit bzw. welche Reihen haben dir denn gut gefallen ;)? Oh und viel Spaß bei deiner Kekssuche. Irgendwann wird Diabetes noch in NussCookie umbenannt :p

      Löschen
    2. Hi ;)
      Offensichtlich haben wir wirklich den gleichen Büchergeschmack, was ja auch schon leicht auf der fbm angeklungen ist :D
      Ich lese im Moment an "City of Ashes", muss allerdings sagen, dass mir die Reihe gar nicht soooo sehr zusagt..
      Ansonsten lese ich in letzter Zeit vermehrt in Selfpublisher-Kreisen und habe direkt nach der fbm die ersten beiden Bände Nachtsonne von Laura Newman (weiß nicht, ob du die Autorin evtl auch dort gesehen hast;) ) gelesen, welche mir wirklich gut gefallen haben!
      Ansonsten..welche ich Reihen ich mochte bzw. mag? Puh..das sind so viele..
      Ich kann ja mal die auflisten, die mir so ganz spontan einfallen :D
      Göttlich (Josephine Angelini), Shatter me-Series (Tahereh Mafi), Amor-Trilogie (Lauren Oliver), Selection (Kiera Cass), Shadow Falls Camp (C. C. Hunter), Embrace-Serien (Jessica Shirvington; gar nicht allzu bekannt, gehört aber zu meinen Lieblingsreihen), Promise(Maya Shepherd), Obsidian(Jennifer L. Armentrout), Hope Forever (Colleen Hoover; ok genau genommen ist das ein Einzelband und keine Reihe :D), Starters&Enders(Lissa Price) und Kirschroter Sommer&Türkisgrüner Winter (Carina Bartsch), um nur einige ganz ganz tolle Reihen zu nennen :) ich hab bestimmt dutzende meiner liebsten Reihen vergessen zu nennen und werde mich gleich schwarz ärgern, sie nicht aufgezählt zu haben, aber was soll's :D
      Wahrscheinlich ist mein Kommentar mal wieder viel zu lang geraten, ich hoffe es stört dich nicht:)

      Celine :)

      Löschen
    3. Um mal Missverständnissen vorzubeugen: Ich mag lange Kommentare :D ♥. Also keine Panik!

      Bislang mochte ich die City of Bücher ganz gerne, bin aber auch nur bis zum zweiten Band gekommen- so sehr juckt es mich jetzt nicht weiterzulesen, allerdings möchte ich das irgendwann noch tun ;). Ich kann aber durchaus verstehen wenn man die Reihe jetzt nicht übermäßig mag. Ich finde sie gut, sie macht mir Spaß, aber ich fangirle sie jetzt nicht :D... ich hoffe man versteht was ich meine.
      Von der Nachtsonne-trilogie habe ich schon gehört, aber weder die Bücher gelesen noch die Autorin getroffen :D.

      Zu deinen Reihen:
      Mochte ich gerne ♥, noch nicht beendet aber definitiv genial (warner ♥), noch auf dem SuB :( , erwarte sehnsüchtig Band 5, zwischendurch etwas schwach aber insgesamt sehr gemocht, kenne ich nicht x), noch nicht gelesen (nur radioactive und darüber haben wir ja schon geredet :D), Band 1 fand ich soooo gut und nun warte ich geduldig auf den Rest wegen den miesen Cliffhangern, auch nicht gelesen und habs auch nicht vor :p, nur Band 1 gelesen + Kurzgeschichten... uhh band 2 guckt mich immer noch böse an, die liegt auch noch auf dem SuB :D.

      Das Gefühl kenne ich, aber tu dir keinen Zwang an :D. Hier drunter ist noch massig Platz für weitere Kommentare.

      Löschen
    4. Dann bin ich hier richtig!:D

      Ich hänge immer noch an Band 2....sogar noch ziemlich am Anfang, wie peinlich. Aber irgendwie schaffe ich es bei der Reihe nicht, mich so richtig in die Geschichte fallen zu lassen, wenn du verstehst was ich meine. Für mich zieht sich das Ganze immer sehr und...ich hab ja auch den Film an sich besser gefunden, was echt selten vorkommt und ja...mal abwarten, eigentlich möchte ich die Reihe gerne beenden :) Verstehe auch gut was du meinst, manche Reihen sind eben so "kann man lesen, muss man aber nicht unbedingt" und das ist ja auch überhaupt nichts Schlechtes. Wenn ich jede Reihe gleich gern mögen würde, hätte ich wahrscheinlich auch sehr bald ein Problem :D
      Die Nachtsonne-Trilogie ist meiner Meinung nach auf jeden Fall mal einen Blick wert ;)

      Zu der Amor-Trilogie...um ehrlich zu sein liegt der dritte Band auch noch auf meinem SuB, bzw. steht sogar originalverpackt in meinem Regal und ich kann nicht so wirklich begründen, weshalb das so ist. Ich glaube, ich habe ein wenig Angst davor das Finale dieser Trilogie zu lesen, denn ich mochte den ersten Band unglaublich gerne - ich hab's geliebt! - der zweite war irgendwie etwas anders und deshalb weiß ich einfach nicht, was ich mir vom dritten erwarten soll :D Aber eigentlich müsste ich Requiem wirklich bald mal lesen, weil die anderen Bände mittlerweile schon soooo lange her sind :D
      Shadow Falls Camp war für mich eine gute Reihe für zwischendurch, trotz den ca. 500 Seiten, die jedes Buch hat. Denn ich fand jedes Buch konstant gut, keines außergewöhnlich gut, aber eben auch keines schlecht. Versteht man was ich damit zu sagen versuche?:D
      Dachte mir schon, dass dir die Bücher von Jessica Shirvington nichts sagen...echt schade :/ Im Deutschen heißt der erste Band "Erwacht" und sieht erstmal ziemlich unscheinbar aus, eben typisch cbt-Verlag und so. Es ist eine Art Engelsgeschichte, aber ganz anders als man zu Anfang vermutet. Zumindest ich empfand es als etwas Neues und hab die Charaktere im Laufe der fünf Bände wirklich sehr ins Herz geschlossen :)

      Da fällt mir noch ein...hast du vielleicht die "Plötzlich Fee"-Reihe gelesen? Ich war damals sehr skeptisch und hab den ersten Band eigentlich nur gelesen, weil ich einen derart "lesereichen" Sommer hatte, dass mir wirklich die Bücher ausgegangen waren und ich mir somit "Plötzlich Fee - Sommernacht" geliehen habe. Ich war mir so sicher, dass ich es hassen würde, weil ich mit Feen und Elfen usw. nicht besonders viel anfangen kann. Aber ich habe es geliebt! - 5 Sterne ;) Also solltest du die Reihe nicht so richtig kennen (wovon ich aber eigentlich ausgehe, so vom hören-sagen) oder du vielleicht auch etwas skeptisch der Reihe gegenüber bist, kannst du ja vielleicht einfach mal reinschauen ;)

      So, ich will deinem SuB aber nicht weiter schaden und deshalb war's das erstmal von mir :)

      Löschen
    5. Kleiner Nachtrag: Habe gerade gesehen, dass du die Plötzlich Fee Reihe gelesen hast, sorry ;) Hätte ich mal besser vorher nachgeguckt :D

      Löschen
    6. Oh :D Komm ich auch endlich mal zum Beantworten dieses MONSTER-Kommentars xD!

      Ich hoffe ja sehr dir gefällt die Reihe inzwischen besser ;). Immerhin ist Band 2 ja gerade beendet, oder? Vielleicht machst du auch einfach nach Band 3, der ursprünglichen Trilogie, schluss? Ein glatter Bruch :D.
      Jaaaaa, das stimmt auch wieder. Wenn ich jede Reihe lieben würde, dann würde ich längst in einer Bibliothek hausen und mich menschenscheu vor jedem Außenlebenden verstecken.
      Ich hab die Nachtsonnen-Trilogie bei Skoobe jetzt mal auf die Merkliste gesetzt :). Da geht sie mir nicht mehr verloren.

      Ha! Ich bin also nicht die Enzige die vor Reihenenden Angst hat :D! Ich lese jetzte ENDLICH mal den dritten Band von Die Bestimmung. Ich habs ewig vor mir hergeschoben und weiß inzwischen kaum noch die ganzen Feinheiten :,( *schnief*! Also les endlich den dritten Band :DDD
      Ja, ich hab sie auch gerne gelesen. Keins war jetzt so gut das ich es in einen Schrein stellen wollte, aber sie haben kurzweilig viel Spaß gemacht ;).
      Naja, mir sagen sie schon was, aber ZUsagen tun sie mir nicht vom Thema her :D. Keine Dystopie, kein Fantsy... du verstehst xD? Die EngelsReihe hingegen steht noch auf meiner Wunschliste :). Ich hatte ganz vergessen, dass es die auch noch gibt, weil die gute Frau zur Zeit ja gar nichts mehr in die Richtung veröffentlicht :o...

      Yes, gelesen und geliebt ;) ♥! Ich war auch echt skeptisch, besonders wegen dem Cover! Aber im Original hieß es immer die Feen wären so schön böse und deswegen habe ich es gewagt, wie du, und gewonnen :). Gegen Empfehlungen hab ich wirklich gar nix und wenn ich die Reihe schon gelesen habe ist es ja auch egal :,D. Kann der SuB wenigstens nicht steigen. UND: Du must doch nicht wissen welche Reihen ich alles schon gelese habe oder noch nicht xD. Grundgütiger! Nicht mal ich könnte dir jetzt alle aufzählen, also no panic ;). Ansosnten steht es dir natürlich frei meien Reihenübersicht auswendig zu lernen, wenn du möchstest :,D *hahahahah*

      LG ♥

      Löschen
  11. Hey :-)
    Ich habe dich zum Bücherkauf-Tag nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst:

    http://traeumenvonbuechern.blogspot.de/2016/02/bucherkauf-tag.html

    Ganz liebe Grüße
    Lisa ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa :),

      ohje! Das ist ja jetzt schon ewig her und ich hab dir nicht mal geantwortet >_<! Danke für's nominieren. Ich schau mal ob ich je dazu kommen werde :,D. Bitte sei mir nicht böse ♥, es steht gerade so viel anderes Zeug an (auch im 'realen' Leben) da muss man manchmal echt schauen.

      Löschen
  12. Huhu Conny,

    ich liebe deinen Blog, der ist ja wirklich zum Anbeißen! :) Du schreibst so herrlich ehrlich und dein Design ist einfach nur einmalig! Da werde ich dir doch gleich mal folgen... :)

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kathi :),

      dankeschön ♥! Ich habe mich damals riesig über deinen Kommentar gefreut und auch jetzt lese ich ihn mir immer wieder gerne durch. Ich schreibe halt genau so, wie es in meinem Kopf ist. Direkt vom Kopf in die Finger sozusagen. ich finde es wirklich schön, das es jemanden gefällt wie ich schreibe *__*. Und mein Design mag ich natürlich auch.

      Willkommens-Kekse für dich ♥ :)!

      Löschen
  13. Hab mir mal erlaubt die 200er Marke bei deinen Followern zu knacken. :p
    Schöner Blog! ♥

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vanessa,

      zwar sehr sehr spät und eigentlich vieeeeeel zu spät und omg wieso sehe ich deinen Kommentar erst jetzt zu spät, möchte ich dennoch ein gaaaanz großes Danke in deine Richtung schmeißen ♥! DANKE!Ich habe mich riesig darüber gefreut. Mein kleiner Blog so groß :).

      Liebste Grüße und hab eine schöne Vorweihnachtszeit ♥

      Löschen
  14. Hey liebe Conny,

    wollte mich an dieser Stelle einfach nochmal bedanken, es bedeutet mir so viel, dass dir unser Blog gefällt und du oft vorbeischaust!
    Auf so viel Freundlichkeit stößt man selten (darfst dir also ruhig etwas drauf einbilden!).
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg in und mir deiner Ausbildung. Wahrscheinlich muss man einfach manchmal Umwege gehen - auf denen gibt es viel schönere Aussichtspunkte!

    Alles Liebe!
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miri :),

      zwar auch viel zu spät, aber dennoch mit ganz viel Liebe, möchte ich mich auch bei dir bedanken! Deine lieben Worte haben mir damals den Tag versüßt und auch heute noch freue ich mich immer wieder darüber ♥. Euer Blog ist wirklich immer wieder einen Besuch wert und ich hoffe ihr werdet auch weiterhin immer mal wieder etwas posten :).
      Ich sehe mich jetzt gar nicht als so überaus freundlich, aber dennoch: ♥♥♥ :*.
      Und auch die aufmunternden Worte zu meiner Ausbildung haben mir neuen Mut gegeben. Ich Rückblick gesehen geht es mir nun so viel besser als noch im Studium und der 'Umweg' ist eigentlich der Weg, welchen ich schon immer hätte gehen sollen. Ich bin- abgesehen vom schmerzhaften Verlust unseres Katers Monte- glücklicher als je zuvor.

      Fühle dich tausendfach gedrückt ♥ :)
      Conny

      Löschen
  15. Hallo liebe Conny! :-)
    Ich habe dich für meinen Buchige Weihnachtswunschliste TAG nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst.

    http://traeumenvonbuechern.blogspot.de/2016/12/tag-buchige-weihnachtswunschliste.html

    Ganz liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa,

      entdeckt :D! Die Fragen sind ziemlich kniffelig, aber ich werde mir was überlegen. Und zwar hoffentlich noch vor Weihnachten *lalalala*

      LG Conny

      Löschen
  16. Guten Abend Conny!

    Ich lasse dir jetzt schonmal liebe Weihnachtsgrüße da und wünsche dir tolle Feiertage mit lieben Menschen ohne Stress und vielen Geschenken! Komm gut ins Neue Jahr mit viel Glück, Gesundheit und Lesezeit für 2017!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee ♥,

      vielen lieben Dank für die schönen Weihnachtsgrüße! Ich habe mich so sehr gestern Abend gefreut und wünsche dir ebenfalls alles erdenklich Gute, keinen Stress, eine schöne Zeit mit der Familie und den Lieben sowie gaaaaanz viele Bücher unter dem Baum ;).

      Liebste Grüße Conny ♥

      Löschen
  17. Hey Conny,

    bin gerade eher zufällig auf deinen Blog gestoßen und muss direkt mal etwas los werden. Ich finde deinen Blog echt toll! Vor allem von deinem Headerbild fühle ich mich sehr angezogen und hat mich direkt zum Stöbern überedet! :D

    Liebe Grüße
    Captain Books

    https://captainbooksweb.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Captain/ Elias :D,

      das freut mich total! Gerade da unser Buchgeschmack ja schona arg auseinander geht. Ich mag deinen Header ebenfalls sehr gerne und wer kann schon 'Nein' zu dieser süßen Buch-Taube sagen *_*? Ich wünsch dir weiterhin noch viel Spaß am Bloggen.

      LG Conny ♥

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe