Sonntag, 19. Februar 2017

[Rez(ept)ension] "Götterfunke 01- Liebe mich nicht" von Marah Woolf



Dies ist der erste Band einer Trilogie, welcher am 20.02.2017 beim Dressler Verlag erschienen ist und von der Autorin Marah Woolf geschrieben wurde. Das Buch ist als Hardcover erschienen und umfasst 464 Seiten bei einem Preis von 18,99€. Band 2 „Götterfunke- Hasse mich nicht“ wird voraussichtlich im September 2017 und Band 3 „Götterfunke- Verlasse mich nicht“ wird voraussichtlich im Februar 2018 erscheinen.


Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."
Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?


„Prometheus hatte sich diesen lächerlichen menschlichen Namen gegeben.“ (Seite 9)

 

Die Autorin Marah Woolf ist eine sehr bekannte Selbstpublisher Autorin und hat sich mit einigen namenhaften Reihen auf dem Markt bereits beweisen können. Bislang habe ich von ihr allerdings noch nichts gelesen. Da ich allerdings Bücher mit und über Götter generell sehr gerne lese, bin ich super gespannt darauf, was die Autorin gezaubert hat. Meine Erwartungen sind demnach sehr hoch, aber ich habe auch keinen Zweifel daran, dass die Autorin es schaffen wird mich zu überzeugen.


Im Hintergrund sieht man ein eine junge Frau, die zwar seitlich steht, aber ihren Kopf so geneigt hat, dass sie den Leser komplett anschaut. Die roten Haare passen inhaltlich. Der Gesichtsausdruck ist sehr stark, die Augen leicht geschminkt, der Mund leicht geöffnet. Der Hintergrund ist sehr ‚glitzernd‘, da überall glänzende und glitzernde ‚Funkelpartikel‘ eingearbeitet sind. Zudem räkelt sich ein Blättermuster auf dem Cover. Die Farben rosa, blau und orangerot sind dominierend. Der Untertitel „Liebe mich nicht“ ist sehr dominant über das gesamte Cover hinweg verteilt und mit leicht durchsichtigem Weißlack verziert. Der Haupttitel „Götterfunke“ ist zwischen den Worten ‚mich‘ und ‚nicht‘ platziert. Generell ist der Schutzumschlag in einem etwas raueren, schimmernden Papier gehalten. Insgesamt ist das Cover sehr gelungen, da es die reinste Augenweide ist und man gar nicht weiß wohin man zuerst schauen soll. Trotz Mädchengesicht würde ich es als gelungen bezeichnen.


Zuallererst möchte ich auf die wunderschöne Gestaltung des Buches an sich eingehen. Öffnet man den Buchdeckel, so erblickt man sofort auf der Innenseite eine Karte des Camps, welche in Lilatönen gehalten wurde. Die Darstellung ist sehr einfach gehalten, aber alles ist erkennbar und dadurch findet man sich viel schneller im Camp zurecht. Man hat somit immer eine Karte zur Orientierung parat. Am Anfang der Geschichte befinden sich außerdem die Regeln des göttlichen Wettstreits aufgelistet auf einer Schriftrolle und dies bietet einen echten Hingucker. Zudem befindet sich am Ende des Buches noch ein Stammbaum, welcher die Verwandtschaft zwischen den Göttern nochmal anschaulich darstellt. Anschließend folgt sofort ein Glossar in dem die Autorin nochmal darlegt, was der echten griechischen Mythologie entspringt und was die Autorin hinzugedichtet hat. Dieses habe ich mir vor dem Lesen des Buches angeschaut und konnte so im Buch vollkommen durchstarten ohne mir Gedanken darüber zu machen wer denn nun was in der griechischem Geschichte gemacht hatte. Allein für die Gestaltung gibt es von mir ein Daumen hoch!

Die Geschichte wird zum größten Teil aus der Perspektive von unserer Protagonistin Jess erzählt. Darüber hinaus befindet sich ganz am Anfang und dann nach jedem Kapitel eine ‚Aufzeichnung des Hermes‘, welche natürlich aus der Sicht von Hermes geschrieben wurden. Hermes wirft uns auch gleich schon in die Geschehnisse hinein, indem er von dem Beginn des ‚Spiels‘ zwischen Prometheus und Zeus erzählt. Der Leser wird somit direkt in die Geschehnisse hineingeworfen, was ich sehr gerne mag. Die Geschichte baut sich langsam auf und wird nicht durch zu viele Erklärungen am Anfang aufgehalten.

Dabei beginnt das Buch ungemein spannend, denn Jess und Robyn haben einen Autounfall. Sofort wird klar, dass Jess besonders ist und dieser Autounfall keineswegs einen natürlichen Ursprung hat. Schon früh treffen wir hier auf eine bedeutsame Figur, dessen Funktion aber erst viel später im Buch so wirklich klar wird. Das Camp wird nachfolgend sehr gut beschrieben und zusammen mit der Karte aus dem Buchdeckel konnte ich es fast schon vor mir sehen. Nach und nach entpuppt sich das Camp aber als Hochburg der Götter! Während Jess immer wieder von Monstern und anderem Bösen attackiert wird, muss sie langsam aber sicher feststellen, dass sie umgeben von Göttern ist. Götter und Titanen existieren also wirklich und sie ist auch nicht unbedingt das, was man als einen ganz normalen Menschen bezeichnen würde.

Natürlich hat die Autorin nicht das Rad neu erfunden, denn die Thematik Götter wurde schon in zahlreiche Bücher verpackt. Dennoch hat sie es geschafft das Thema von einer ganz anderen Seite anzugehen. Ich zumindest habe noch kein Buch im Jugendbuchbereich gelesen, welches sich um Prometheus drehte. Daran merkt man auch, dass sich die Autorin sehr gut in der griechischen Mythologie auskennt, denn ihre Geschichte strotzt nur so von göttlichem Wissen. Es ist demnach nicht nur spannend, dramatisch und hormongeschwängert, sondern auch lehrreich. Die Umsetzung war demnach originell und frisch, auch wenn natürlich das Drama im Jugendbuch-Stil gehalten wurde. Das Buch fängt somit recht klischeehaft an: Jess will diesen Sommer eigentlich gar nichts von Jungs wissen, aber als sie Cayden begegnet verliert sie an ihn ihr Herz, wie so ziemlich alle Mädchen des Camps. Cayden wirkt zunächst wie der typische Bad Boy, der alle Frauenherzen haben kann und dies auch weiß und nutzt. So stößt er Jess immer wieder von sich, um sie dann doch wieder näher an ihn ran zu lassen. Aber natürlich nicht ohne gleichzeitig noch mit ihrer besten Freundin Robyn zu flirten. Was für ein Chaos! Zum Glück ist dies nicht der gesamte Inhalt, sonst wäre ich wohl schreiend davon gelaufen.

Jess mochte ich als Protagonistin sehr. Sie ist sehr eigenständig, da ihr Vater vor zwei Jahren mit einer jüngeren verschwand und sie sich nun praktisch im Alleingang um ihre jüngere Schwester und ihre Mutter kümmern muss. Letzteres ist eine Alkoholikerin und macht es Jess im Leben nicht gerade einfach. Ich bewundere es wie stark Jess ist und wie sie dennoch an ihrem Traum, Archäologin zu werden, festhält. Zudem ist sie auch in der Schule sehr fleißig, hat einen Nebenjob in der Pizzeria und geht unter anderem zum Kickboxen. Im Grunde ist sie demnach sehr taff, bodenständig und humorvoll auch noch. Schade, dass sie sich dann so von Robyn runterputzen lässt und sich Cayden so an den Hals wirft. Das hat sie in meinen Augen gar nicht nötig und ich wünsche mir für den Folgeband etwas mehr Selbstständigkeit und weniger Jess-muss-gerettet-werden, denn eigentlich hat sie doch alles um sich selbst zu retten und sie muss sich auch nicht über eine zweifelhafte beste Freundin oder einen Lover definieren.

Mit Robyn konnte ich hingegen so gar nichts anfangen. Sie wirkt auf mich so, als habe die Autorin sie mit Absicht unsympathisch geschrieben. Sie ist einfach nur das, was eine verwöhnte Zicke ausmacht. Als Einzelkind reicher Eltern bekommt sie immer alles was sie will und wirkt auf mich so, als würde sie Jess nur an ihrer Seite akzeptieren, weil sie keine Konkurrenz für sie darstellt. Jess bezeichnet Robyn als ihre beste Freundin, aber für mich hat sie keinerlei Eigenschaften einer besten Freundin, sondern eher im Gegenteil. Leider bekommt dies Jess auch im Laufe der Geschichte zu spüren. Zudem ist Robyn an Cameron vergeben, aber davon merkt man nicht viel. Ich kann es nicht ab, wenn Menschen in einer festen Beziehung sind und sich an den Hals eines anderen werfen. Sollen sie doch vorher mit dem Freund/ der Freundin Schluss machen, denn alles andere ist für mich ein rotes Tuch.

Cayden/Prometheus ist dieser Charakter, den ich eigentlich nicht ausstehen kann, aber der dann doch manchmal so widersprüchlich handelt, dass ich nicht umhin komme mich zu fragen, ob sein Auftreten nur Fassade ist. Ich kann nicht nachvollziehen wieso er unbedingt sterblich werden will und dafür gegen sein Herz handelt. Denn das sieht ja wohl jeder: Er empfindet doch etwas für Jess. Dennoch nimmt er Robyn. Das ist echt widersprüchlich und ich war immer hin und hergerissen ob ich ihn nun mag oder nicht. Schlussendlich mag ich ihn dann doch etwas mehr, als ich ihn nicht mag. Ich bin gespannt wie er sich in den nachfolgenden Bänden präsentiert, denn der Wettstreit ist am Ende des Buches vorbei und er ist frei zu lieben wen er möchte. Oder?

Die vielen Nebenfiguren wie die Götter Athene und Apoll, sowie Jess neue beste Freundin Leah und ihr bester Freund Josh wurden von der Autorin sehr gut gestaltet. Auch wenn sie im Buch nur kleinere Rolle einnehmen, so wurden sie doch gut gezeichnet und tauchten immer logisch in bestimmten Situationen auf die von Bedeutung sind. Athene und Apoll sind mehr Freunde für Jess als wirklich Götter. Leah nimmt Robyns Stelle ein und steht Jess bei. Josh beschützt Jess so gut er eben kann. Ich hoffe wir dürfen von ihnen in den nachfolgenden Bänden noch etwas mehr lesen, denn diese waren mir zum Teil sehr viel sympathischer als die Hauptfiguren.

Kommen wir nun zu meinem einzigen Kritikpunkt für den ich auch die 0,5 Cookies abgezogen, eben weil es mich beim Lesen des Buches schon gestört hat, aber nicht so sehr wie, bei der anschließenden genaueren Betrachtung. Die Frauen im Buch sind sehr männerorientiert. Das bedeutet im Klartext, dass es im Camp anscheinend kein anderes Thema zu geben scheint, außer die heißen Kerle. Klar, es ist ein Sommercamp und als Teenager fliegen die Hormone nahezu durch die Luft, wenn so viele auf einem Haufen sitzen. Allerdings hat es mich doch etwas gestört, dass Jungs das Thema Nummer eins sind und sich die Mädchen dementsprechend alle so verhielten, als müsse man sich dem männlichen Geschlecht ununterbrochen an den Hals werfen. Leider ist Jess da nicht die Ausnahme, aber zumindest wirft sie sich Cayden nicht so offensichtlich an den Hals wie andere. Und eben jene Jungs hatten auch sonst nichts auf dem Schirm außer einer Eroberung. Echt schade, denn dadurch wirkten die Gespräche meist recht oberflächlich.

Das Ende hat mich dann nochmal restlos überzeugt. Nachdem die Gefahr ab 2/3 des Buches immer mehr zunimmt, steigt auch die Spannung und das Thema Männer rückt etwas mehr in den Hintergrund. Der Antagonist taucht auf und bringt sehr viel Chaos in Jess Leben. Ich habe mit Jess mitgelitten, wie sie sich um Cayden bemüht hat. Auch Cayden liegt offensichtlich an Jess etwas, aber dennoch stellt er Zeus Wette an erste Stelle. Das bündelt sich in den Höhepunkt des Buches, den ich so nicht erwartet hätte. Ob Cayden die Wette gegen Zeus gewinnt oder nicht, müsst ihr selbst lesen, aber das Ende ist in sich abgeschlossen und bietet keinen Cliffhanger bei dem man sich die Haare rausreißen möchte, weil man dieses Ende nicht erträgt. Den Folgeband kann ich trotzdem kaum noch erwarten! Zum Glück müssen wir auf die Fortsetzung nicht mehr allzu lange warten, denn diese erscheint schon im September 2017. Am Ende des ersten Bandes befindet sich sogar eine Leseprobe des zweiten Bandes, welche aber nur noch neugieriger auf die Fortsetzung macht. Ich wünschte ich könnte diese schon jetzt verschlingen!


Schließlich lässt sich sagen, dass mich der Trilogieauftakt von sich überzeugen konnte, auch wenn ich den Kritikpunkt über das Thema Männer als anstrengend empfunden habe. Dennoch hat die Autorin hier eine schöne Grundidee in etwas Wundervolles verwandelt. Fans der griechischen Mythologie kommen hier auf ihre Kosten, denn die Autorin hat hier sehr gut recherchiert. Die Auflösung am Ende hat mir gut gefallen und ich bin gespannt was die Fortsetzungen bringen werden. Ich vergebe somit 4,5 Cookies und hoffe darauf, dass Jess sich im nächsten Band nicht so sehr von Cayden einnehmen lässt.


Ich möchte mich herzlich beim Dressler Verlag und der Netzwerk Agentur Bookmark für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken.

Samstag, 4. Februar 2017

[Übersetzungen] Vielleicht ja bald auf Deutsch...? #10

Huhu ihr Lieben :),

lange ist es her seitdem ich euch das letzte Mal mögliche Übersetzungen gezeigt habe, die bald schon in unseren deutschen Regalen stehen könnten :). Jetzt habe ich mal wieder ein paar Titel zusammen getragen und hoffe für uns alle, dass diese ganz schnell übersetzt werden. Wie immer gilt: Ohne Gewähr das genau dieses Buch damit gemeint ist, der Titel genauso heißen wird, etc. :). Vielleicht dürfen wir uns also schon bald auf kommende Titel freuen:

"Legion" von
Der Heyne Verlag hat sich den Titel "Talon - Drachenblut" schützen lassen. Dabei handelt es sich garantiert um den neue Band in der Talon-Reihe von Julie Kagawa.  
Der dritte Band ist im Oktober erschienen und es ist schön zu sehen, dass der Verlag bereits den nächsten Band zu übersetzten gedenkt. DerTitel erscheint im Original schon im April diesen Jahres und ich hoffe wir müssen nicht viel länger auf die Übersetzungen warten. Er könnte theoretisch schon im Sommerprogramm drinnen sein :). Aufgrund des Wortes 'Blut' im Titel rechne ich hier mit einem wunderschönen dunkelroten Ton für das Cover. Zwar waren die Farben bislang immer eher pastellig, aber hier würde es so gut zum Blut passen, wenn die Farbe kräftiger wäre. Lassen wir uns überraschen, denn wie man sieht ist das Original grün :D.

Original ET: April 2017

"Tales of a New World 01- Moon Chosen" von
Der Fischer Verlag hat sich den Titel "Moon Chosen- Gefährten einer neuen Welt" schützen lassen. Dabei handelt es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um den neusten Reihenauftakt von P.C. Cast. Da die Titel sich sehr ähneln und die Autorin bereits mehrere Bücher bei Fischer veröffentlicht hat, bin ich sehr gespannt.
Das Originalcover gefällt mir jetzt so lala. Ich bin gespannt was der deutsche Verlag daraus machen wird. Es wird übrigens wieder ein YA Buch, soll aber mit HoN nichts zu tun haben. 

Original ET: Oktober 2016



"A Court of Mist and Fury" von
Der Dtv Verlag hat sich den Titel "Das Reich der sieben Höfe- Frost und Feuer" schützen lassen. Dabei handelt es sich um den zweiten Band der neuen Reihe von Sarah J. Maas. Der erste Band erscheint jetzt im Februar bei uns auf Deutsch. Wie schön das der Verlag so schnell nachzieht und schon den nachfolgenden Titel schützen lässt :). Vielleicht kommt der Band ja dann noch dieses Jahr? band 3 erscheint dieses Jahr im Mai im Original. Himmel hilf, es sollen mindestens 6 Bände werden und zwei Zusatzbände. Band 8 soll 2022 im Original erscheinen *hahaha*. Mal sehen wann wir alle auf Deutsch begrüßen dürfen.

Original ET: Mai 2016


"The Witch Hunter 1.5- The Chase" von Virginia Boecker
Der Dtv Verlag hat sich den Titel "Witch Hunter- Skylers Geschichte" schützen lassen. Dabei handelt es sich höchstwahrscheinlich um die noch übrig gebliebene Kurzgeschichte zur "Witch Hunter"- Dilogie der Autorin Virginia Boecker. Da der Verlag auch die andere Kurzgeschichte übersetzt hat freue ich mich hier nun auch auf diese :).


Original ET: August 2016




Ist wieder etwas für euch dabei :)? Lasst es mich doch wissen.

Freitag, 3. Februar 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Januar

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine ersten und einzigen Neuzugänge aus dem Januar vor! Jubelt mit mir :D! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Neuzugäng aus dem Dezember gezeigt. Nun haben wir schon Feburar und wir sind von den Neuzugängen her auch endlich im neuen Jahr angekommen *hahaha* ;D.
Ich habe mich im Januar, auch bedingt durch mein Projekt6Bookies (KLICK), extrem zurück genommen und auf meinen gigantisch hohen SuB geschaut. Da liegen noch sooo viele tolle Bücher, die wollen auch erst einmal gelesen werden. Dementsprechend wenig Neuzugänge hatte ich im Januar zu verzeichnen. Zwei um genau zu sein und beide sind Leseprobensammlungen :)! Ich platze fast vor Stolz! Der SuB ist somit auf dem Rückmarsch und ordentlich von 597 auf 591 Bücher geschrumpft. Ich hoffe ich kann mich auch weiterhin so gut zusammenreißen ;).
Hier nun also meine 2 Bücher, davon alle 2 als E-Books.

 

„Impress Magazin Frühling 2017 (Februar-April): Tauch ein in romantische Geschichten“ von Pia Cailleau (Hrsg.)// 0,00€ E-Book// Zusatzband// ISBN: 978-3-646-60336-1// Quelle
**Frühlingsromantik mit Impress!**
Wenn der Schnee schmilzt und die Natur erblüht, spielen auch unsere Hormone verrückt. Was ist das beste Hausmittel, um trotzdem einen kühlen Kopf zu bewahren? Natürlich ein guter Liebesroman! Und davon findet man bei Impress jede Menge. Mit den länger werdenden Tagen entführen wir euch in funkelnde Unterwasserwelten und auf tropische Götterinseln. Wir statten euch mit funkensprühenden Fähigkeiten aus und lassen euch verborgene Talente entdecken. Mit uns findet ihr die Liebe eures Lebens dort, wo ihr sie am wenigsten erwartet – im rauen Straßenmilieu, beim Foodbloggen oder in den Armen eures größten Feindes. Denn egal für welche Impress-Romane ihr euch auch entscheidet: Unsere Geschichten werden eure Herzen höherschlagen lassen.
//Das Magazin enthält Leseproben aus:
- Vivien Summers »Spark (Die Elite 1)«
- Julia Zieschangs »Blog Love. Liebe lässt sich nicht sortieren«
- Stefanie Hasses »Nadiya & Seth. Graues Herz«
- Alia Cruz' »Isle of Gods«
- Laini Otis' »Street Love. Für immer die deine«
- Valentina Fasts »MeeresWeltenSaga. Unter dem ewigen Eis der Arktis«
Außerdem findet ihr im Magazin auch diesmal ein tolles Gewinnspiel, eine Spurensuche nach den Talenten und Faunen aus den Romanen von Mira Valentin mit den Bloggerinnen Isabell von Mitternachtsschatten und Caro von Kaylies Life of Books sowie einen Schreibtipp von Isabell Schmitt-Egner zum Thema: »Was man beim Weltenaufbau nicht machen sollte«.
Das Impress Magazin habe ich gleich am ET gelesen- nunja, eher verschlungen. Besonders die Leseproben von "Spark", "Nadi& Seth" sowie "Isle of Gods" konnte mich so von sich überzeugen, dass ich sie auf der Stelle bestellt habe :D. Bereits heute sind zwei davon erschienen und ich würde sie am liebsten sofort lesen. Ich muss zwar lernen, aber ein wenig Lesezeit lässt sich da bestimmt dazwischen quetschen ;). Jedenfalls: Tolles Magazin.

„Happy Dark Diamonds Year! 13 düster-romantische XXL-Leseproben“ von Pia Cailleau (Hrsg.)// 0,00€ E-Book// Zusatzband// ISBN: 978-3-646-30027-7// Quelle
Achtung Spoiler!
**Neues Jahr, neues Leseglück! Welcher Diamant lässt dein Herz höherschlagen? Finde es heraus…**
Prosit Neujahr! Zahlreiche Vorsätze wurden gefasst und wieder verworfen, aber eines bleibt bestehen: der Wunsch nach einem unvergesslichen Jahr! Und wie erreicht man das besser als durch funkelnde Lesemomente, die in fantastische Welten führen und düster-romantische Schauer über den Rücken jagen…? In diesem Reader sind zahlreiche XXL-Leseproben von bereits erschienenen Werken des New Adult Fantasy-Imprints Dark Diamonds enthalten. Lies rein und finde das Juwel, das dieses Jahr für dich unsterblich macht!
Der Dark-Diamonds-Reader enthält XXL-Leseproben aus…
//Magischen Welten voller dunkler Geheimnisse:
- »Unter den drei Monden« von Ewa A.
- »SnowFyre. Elfe aus Eis« von Amy Erin Thyndal
- »Witches of Norway 1: Nordlichtzauber« von Jennifer Alice Jager
- »Das Spiel des Grafen (Lisbetta 1)« von Tanja Penninger
- »Seelenhauch« von Annie J. Dean
//Nervenaufreibenden Liebesgeschichten im Schatten der Nacht:
- »Call it magic 1: Nachtschwärmer« von Cat Dylan
- »Melody of Eden 1: Blutgefährten« von Sabine Schulter
- »Gejagte der Schatten (Seday Academy 1)« von Karin Kratt
- »Lost in Strange Eyes« von Johanna Danninger
//Teuflisch-süßer Romantik zwischen Gut und Böse:
- »Colours & Dreams« von Kirsten Greco
- »Himmlische Dämonen« von Elisa Joy
- »Everly. Schattenreich des Himmels« von Vivien Sprenger
- »Traumhaft 1: Das Erwachen« von Johanna Lark
Diesen Reader hatte ich auch vorbestellt. Manche der Geschichten, welche er enthält, habe ich schon gelesen. Bei anderen habe ich mal reingelesen, um einen Eindruck vom Schreibstil zu bekommen. Andere habe ich bewusst nicht gelesen wie "Witches of Norway", da ich die Trilogie erst lesen möchte, wenn sie vollständig ist ;). Falls ihr euch also nicht sicher seit, ob ein paar Bücher etwas für euch sind: Hier ist die perfekte Chance es herauszufinden.

Was haltet ihr von den Impress/ Dark-Diamonds Magazinen? Geniale Ergänzungen oder pure Zeitverschwendung?

Mittwoch, 1. Februar 2017

[Monatsstatistik] Gemampft im Januar 2017

Huhu ihr Lieben,
lange Zeit ist es her, dass ihr zuletzt einen Monatsrückblick bei mir gelesen habt. Dafür gab es dann ja zum Jahresende noch den Jahresrückblick (KLICK) ;). Nun bin ich aber wieder in alter Frische hier und zeige euch relativ pünktlich meinen Januar!

Das war mein Januar:
12 gelesene Bücher! So viel habe ich schon lange nicht mehr gelesen, was aber an den Winterferien lag. Dabei konnte ich endlich auch 2 angefangene Bücher beenden! Was diese Neujahrsmotivation nicht alles bewirkt :). Ich habe mir deswegen auch ganz fest vorgenommen endlich "Die Beschenkte" zu beenden.
Bei den Neuzugängen konnte ich mich diesen Monat stark zusammenreißen: Es sind wirklich so wenige wie seit langem nicht mehr hier eingezogen *stolz*! Mein SuB freut sich, denn so kann er mal abspecken und sich verjüngen. In der Ausbildung zur Erzieherin läuft auch alles rund. Zwar ist es gerade ein wenig stressig, da wir sowas wie ein neues Halbjahr nicht kennen, aber das legt sich dann auch wieder... im Sommer? Zumindest habe ich nun wieder mehr Lesezeit als im Studium und das nutze ich in vollen Zügen aus ♥.
  1. "Lillian 02- Zum Glück gibt's die Hoffnung" von Felicitas Brandt (beendet)
  2. "Lillian 03- Zum Glück gibt's die Erinnerung" von Felicitas Brandt
  3. "Lillian Spin-Off: Tracy. Zwischen Liebe, Hoffnung und Erinnerung" von Felicitas Brandt
  4. "Traumlos 01- Im Land der verlorenen Seelen" von Jennifer Jäger (beendet)
  5. "Traumlos 02- Im Tal der vergessenen Hoffnungen" von Jennifer Jäger
  6. "SnowFyre. Elfe aus Eis" von Amy Erin Thyndal [Rez(ept)ension]
  7. "Traumhaft 02- Das Vergessen" von Johanna Lark
  8. "Happy Dark Diamonds Year! 13 düster-romanti​sche XXL-Leseproben" von Pia Cailleau (Hrsg.)
  9. "Magisterium 03- Der Schlüssel aus Bronze" von Cassandra Clare und Holly Black
  10. "Impress Magazin Frühling 2017 (Februar-April): Tauch ein in romantische Geschichten" von Pia Cailleau (Hrsg.)
  11. "House of Night 11- Entfesselt" von P.C. Cast und Kristin Cast
  12. "House of Night 11- Erlöst" von P.C. Cast und Kristin Cast
  13. "Rotkäppchen und der Hipster-Wolf" von Nina MacKay (angefangen)
  14. "Die Beschenkte" von Kristin Cashore (pausiert)


TOP: Diesen Monat war es ganz leicht mein Top zu wählen. "Magisterium 03- Der Schlüssel aus Bronze" hat als einziges Buch 4,5 Cookies bekommen! Am Anfang war ich ja noch etwas skeptisch und bin ohne den HP-Vergleich an das Buch heran gegangen. Ich fand es auch ziemlich gut und mittlerweile fiebere ich den neuen Büchern echt entgegen. Die Charaktere haben einen echten Sprung gemacht und die Handlung ist auch spannend. Gespickt mit vielen unerwarteten Wendungen ist das Buch zwar definitiv für jüngere Leser gedacht, reißt aber alle Altersklassen mit sich :). Ich kann immer noch nicht fassen, wie das Autorenduo dieses Ende zulassen konnte. Die Ereignisse machen mich echt fertig und dieser Cliffhanger! GNAAAA! Wie soll ich bitteschön diese lange Wartezeiten überleben? Im September diesen Jahres erscheint Band 4 im Original und muss dann noch übersetzt werden... Das wird ewig dauern! Kurz und knapp: Lesenswerte, magische Reihe mit einem wunderbaren Antiheld-Helden.

FLOP: *Würg*! Wenn ich dieses Buch schon sehe vergeht mir die Lust am Lesen. "Traumhaft 02- Das Vergessen" will man wirklich, wie der Titel es schon besagt, vergessen. So etwas schlechtes habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Die Charaktere sind mir alle zuwider und besonders hasse ich die Protagonistin. Die Autorin verherrlicht unter anderem Drogen-, Alkohol- und Tabakkonsum und dabei wird mir allein schon ganz schlecht. Ach ja, übrigens ist es auch ganz normal in jeder freien Minute seines Lebens Sex zu haben. Wie konnte ich auch je etwas anderes denken *Sarkasmus*?! Ich müsste hierzu langsam mal meine Rezension tippen, aber dabei kommen nur Beleidigungen gegenüber den Charakteren rum. Vielleicht werde ich mich ganz kurz und sachlich halten, um dem Verlag endlich mal eine Rückmeldung zu geben :,D! Ob ich mir den dritten und letzten Band gebe, das weiß ich noch nicht. Meine Nerven sind mir dafür irgendwie zu schade. Macht BITTE um die Trilogie einen großen Bogen. Falls ihr aber Geld, Lesezeit und Gehirnzellen zu viel habt- greift ruhig zu!
Reihen beenden: 3/12

Insgesamt beendete Bücher: 4/15





Gelesen: 3/25
Rezensiert: 2/25









Gelesen: 0/49


FAZIT:
Gemampft: 12// Angefangen: 2// Gelesene Seiten: 3.160
Neuzugänge: 2 (davon 2 gelesen) // Aktueller SuB-Stand: 591

Der Januar hat mir wirklich viel Lesezeit beschert! Ich hoffe ich kann auch weiterhin so viele Bücher lesen, auch wenn sie ruhig etwas besser sein dürften :D.

Montag, 30. Januar 2017

[Zukunfts-Bookies] Neuerscheinungen im Februar 2017

Hallo meine Lieben,

die Zukunfts-Bookies werden euch wie immer präsentiert von: NussCookie ;).
Dabei geht es darum, euch jeden Monat die Bücher vorzustellen, auf die ich mich in diesem Monat am meisten freue! Und los geht's :)!

02.02.2017
"Talente 01- Das Geheimnis der Talente" von Mira Valentin// 4,99€ E-Book// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-646-60330-9// Quelle
**Traue niemandem, der dich küssen will**
Melek ist alles andere als ungewöhnlich. Sie lebt in einer Kleinstadt, schreibt mittelmäßige Noten und hat nur einen einzigen Freund. Oder auch gar keinen, wenn man bedenkt, dass er lieber mehr als nur eine Freundschaft mit ihr hätte. Doch dann wird sie von den »Talenten« entdeckt, einer Gruppe Jugendlicher mit übernatürlichen Fähigkeiten, die ihr offenbaren, dass sie eine versteckte Begabung in sich trägt. Von einem Tag auf den anderen wird Melek in ein gefährliches Doppelleben verstrickt und muss einem strengen Regelwerk folgen, dessen oberstes Gesetz lautet: Küsse niemanden, wenn dir dein Leben lieb ist. Dass der gutaussehende Anführer der Talente ausgerechnet den charismatischsten Mann darstellt, dem Melek je begegnet ist, macht diese Regel dabei nicht gerade einfacher…
Die gesamte Talente-Reihe hat einen neuen Look verpasst bekommen... Was man davon halten mag? Ich finde die neuen Cover ehrlich gesagt nicht schön *seufz*, obwohl ich weiß, dass viele sie geradezu feiern. Immerhin wären die Cover jetzt 'dunkler' und würden zur düsteren Stimmung passen. Aber mal im Ernst: Da sind jetzt Gesichter drauf! GESICHTER!!! *Würg*. Und was soll dieser hässliche Lila-Ton ò.ó?!
Damals hatte ich den ersten Band gelesen und fand ihn gut [Rez(ept)ension], allerdings habe ich die Reihe nicht weiter verfolgt. Ich hatte immer auf einen Sammelband aller neun Teile gehofft. Pustekuchen. Jetzt werde ich mir die Teile wohl so besorgen. Ach übrigens: Die einzelnen E-Books von Bittersweet verschwinden mit dem Erscheinen der neuen Ausgaben!

„Talente 02- Das Bündnis der Talente“ von Mira Valentin// 4,99€ E-Book// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-646-60331-6// Quelle 
Achtung Spoiler!   
**Die verführerischsten Wesen sind oftmals die gefährlichsten…**
Melek ist schon lange kein gewöhnliches Mädchen mehr. Bis eben noch eine Außenseiterin, steckt sie nun in einer Armee, deren Bündnis die Menschheit zusammenhält. Jede ihrer Entscheidungen beeinflusst den Lauf der Welt, jedes ihrer Gefühle kann sie zerrütten. Doch auch die anderen Talente haben es nicht leicht. Sie opfern ihr Leben für das Wohlergehen anderer, kämpfen bis zur Erschöpfung und trainieren bis zum Morgengrauen. Sie müssen gegen jegliche Gefahr gewappnet sein. Vor allem, wenn die Dschinn aus ihrem Winterschlaf wiederkehren und Melek auf eine harte Probe gestellt wird: Denn mit den Dschinn kommt auch ihr verführerischster Feind zurück …
Auch dieser Dreierpack ist nicht in meinem Besitz, da erst Mal der erste Dreierpack einziehen muss. Auch hier gefallen mir die Gesichter nicht *seuftz*. Wobei ich dieses Cover von allen noch am Schönsten finde. Wobei ich das 'alte' blaue Cover als am Schönsten von der ganzen Reihe empfand.

„Talente 03- Der Krieg der Talente“ von Mira Valentin// 4,99€ E-Book// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-646-60332-3// Quelle 
Achtung Spoiler!   
**Im Gegensatz zum Verstand kann das Herz nicht überlistet werden...**
Melek hat die Menschenwelt hinter sich gelassen und ist zu einer der Anderen geworden. Endlich ist es ihr erlaubt, der Sehnsucht nach ihrem verführerischsten Feind zu folgen und vollends in ihrer Leidenschaft für ihn aufzugehen. Aber ihr Verschwinden lässt den großen Endkampf zwischen den Talenten und Faunen mit großen Schritten näherkommen. Für Jakob und seine Truppe ist es unvorstellbar, ihr ehemaliges Mitglied derart ausgeliefert zu wissen. Für sie steht fest, dass Melek sich ein für alle Mal entscheiden muss, für wen ihr Herz wirklich schlägt. Denn ihre Liebe ist der Schlüssel zu allem…
Und auch diesen Dreierpacke habe ich natürlich noch nicht. Aber URG!? Dieses Cover ist für mich am Schlimmsten von den neuen Covern. Grundgütiger... wieso?! Ja, klar, der Typ sieht gut aus. Das wars dann auch schon was ich positives zum Cover sagen kann...

„Talente Prequel- Das Schicksal der Talente“ von Mira Valentin// 3,99€ E-Book// Prequel// ISBN: 978-3-646-60333-0// Quelle
**Die größte Liebe führt zur größten Rache…**
Der 17-jährige Jakob ist der geborene Anführer. Niemand kann seinem Charisma widerstehen, denn zu führen ist sein »Talent«. Fast ein ganzes Jahr musste vergehen, bis ihm eine eigene Talente-Truppe zugewiesen wurde, aber nun ist es soweit und das nicht zu knapp. Denn im Feindeslager der Faune hat sich eine rebellische Gruppe abgezweigt, deren Ziel es ist, so viele Talente wie möglich auszuschalten. Bald befindet sich Jakob in einem direkten Frontalkampf mit Levian, einem ihrer Anhänger. Doch beide haben eine gravierende Schwäche: Bei Levian ist es die Liebe zu seiner Gefährtin Morgana. Bei Jakob ist es die erzkonservativ erzogene Sektentochter Marie, für die er gegen alle Regeln mehr empfindet als es ein Anführer jemals tun sollte…
Das Prequel zur Reihe ist brandneu und bekommt natürlich auch Gesichter auf das Cover, für den Wiedererkennungswert. Dieses E-Book werde ich mir wohl als nächstes aus der Reihe holen, denn da ich Band 1 schon kenne, habe ich eine gute Grundlage und kann dennoch die Vorgeschichte genießen :). Und dann die Reihe mit dem Wissen der Vorgeschichte durchlesen.

„Nadiya& Seth 01- Graues Herz“ von Stefanie Hasse// 3,99€ E-Book// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-646-60271-5// Quelle
**Wenn die Liebe ihr zweites Gesicht zeigt**
In einer Welt, in der magische Kräfte nicht mehr geduldet und alle Bewohner kontrolliert werden, sind Nadiyas besondere Fähigkeiten ihr größtes Geheimnis. Noch nie hat sie sich Freunden oder ihrer Familie anvertraut. Doch als sie durch Zufall auf einen fremden jungen Mann trifft, der ebenfalls von Magie erfüllt zu sein scheint, verändert sich alles. Eine unerklärliche Verbindung zu ihm zwingt sie, sich diesem Jungen zu nähern und mehr über ihn zu erfahren. Als Nadiya dann auch noch ein mysteriöses Schmuckstück in die Hände fällt, beginnen sich die Geschehnisse um sie herum allmählich zusammenzufügen und ein lang vorherbestimmtes Schicksal zu erfüllen…
Dieses Buch MUSSTE ich einfach vorbestellen. Ich liebe die "Darian& Victoria"-Trilogie, woraus sich dieses Spin-Off ergibt, einfach so sehr ♥! Man könnte das Spin-Off theoretisch auch ohne die Trilogie lesen, aber ich sage euch als eingefleischter Fan, dass ihr da euch echt was entgehen lasst. Schlagt zu! Lest es! Liebt es! Ich habe nur die Leseprobe gelesen und bin nun hyper-angefixt.

„Die Elite 01- Spark“ von Vivien Summer// 3,99€ E-Book// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-646-60337-8// Quelle
**Willkommen in den obersten Rängen der Gesellschaft…**
Kurz vor ihrer Volljährigkeit stellt sich heraus, dass Malia zu den Glücklichen der Gesellschaft gehört – den Menschen, denen eine außerordentliche Gabe zuteilgeworden ist. Von einem Tag auf den anderen zählt sie zur High Society des Landes: der ELITE. Aber für die verschlossene, immerzu unsichtbar bleibende Malia geht damit ein Albtraum in Erfüllung. Nicht nur richten sich plötzlich sämtliche Augen der Nation auf sie, auch muss sie sich als Trägerin eines übernatürlichen Elements ausgerechnet von dem bislang unerreichbaren High Society Boy Christopher Collins ausbilden lassen. Dem Jungen, in den sie seit Jahren heimlich verliebt ist und in dessen Augen das gleiche Feuer lodert wie in ihren…
Meeeeiiiiiiin Schaaaaaaatz! Auch hier habe ich die Leseprobe gelesen und konnte nicht anders, als es sofort vorzubestellen. Das Cover ist ja auch ganz schön, aber nicht der Kaufgrund allein. Der Klappentext und die Leseprobe alleine reichen aus, um mich auf Buchwolke sieben schweben zu lassen. Ich weiß allerdings nicht, ob dies hier nur eine Dilogie wird oder noch mehr kommt.

„1001 Kuss 02- Djinnrache“ von Rebecca Wild// 3,99€ E-Book// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-646-60294-4// Quelle
Achtung Spoiler!
**Die zauberhafte Märchenwelt aus »Tausendundeine Nacht«**
Seitdem die Piratentochter Rani Jaal aus seinem magischen Gefängnis befreit hat, weicht der Djinn mit den goldenen Augen nicht mehr von ihrer Seite. Gemeinsam durchstreifen sie die Meere und Rani genießt die besondere Nähe und Vertrautheit zwischen ihnen. Gefühle, die ihr vor einigen Monaten noch undenkbar schienen, schließlich hat sie schon früh gelernt, dass die Djinn ein gefährliches Volk sind – und ein grausames! Während Rani sich in Sicherheit wiegt, fürchtet Jaal insgeheim die Rache seiner Brüder und Schwestern, denn nie könnten die Djinn eine Liebe zwischen einem der ihren und einem einfachen Menschenmädchen dulden...
Damals dachte ich noch das Buch wird ein Einzelband. Pustekuchen, denn hier ist der Folgeband. Ob da noch mehr kommen wird? Keine Ahnung! Ich werde hier eher auf die E-Box warten, FALLS da eine kommen sollte ;D. Aber generell fand ich die Bücher der Autorin bislag echt gut, zumindest das, was ich gelesen habe ♥.

„Heart against Soul 04- Im Blut ein Schwarzbär“ von Anika Lorenz// 3,99€ E-Book// Band 4 von 6// ISBN: 978-3-646-60284-5// Quelle
**Folge dem Jagdinstinkt der Bären…**
Nach allem, was geschehen ist, will Emma nur noch weg, den Schmerz hinter sich lassen und neu anfangen. Bei ihren Freunden in New York scheint ihr genau das zu gelingen. Endlich kann sie wieder frei atmen – auch wenn sie von den Gefühlen, die sie zu verdrängen versucht, immer wieder eingeholt wird. Dass es so aussieht, als hätte Nate sich für eine Andere entschieden, und dann auch noch Liam unerwartet vor ihrer Tür steht, macht es Emma nicht gerade einfacher. Nur mühsam lernt sie, dass es egal ist, wie weit sie davonläuft, denn ihre Vergangenheit wird stets ein Teil von ihr sein…und sie birgt noch viele Geheimnisse!
Noch so eine Fortsetzung mit der ich nicht gerechnet hatte. Ich dachte hier ja auch es würde eine Trilogie werden, aber jetzt dürfen wir uns sogar auf insgesamt 6 Bände in der Reihe freuen. Hier werde ich definitiv auf eine E-Box warten. Wenn da keine kommt bin ich echt enttäuscht :D.

07.02.2017
"Die Papermagier 02- Der Glasmagier" von // 9,99€ TB// Band 2 von 3// ISBN: 978-1477819821// Quelle
Seit die begabte Ceony ihrem Lehrer, dem Papiermagier Emery Thane, das Leben gerettet hat, versucht sie ihre tiefen Gefühle für ihn unter Kontrolle zu bringen. Da erschüttern eine Reihe von Anschlägen die magische Welt und Ceony muss feststellen, dass sie selbst ins Visier eines mächtigen Glasmagiers geraten ist. Wenn sie sich retten will und alle, die sie liebt, bleibt ihr keine andere Wahl, als sich dem rachsüchtigen Glasmagier in den Weg zu stellen. Aber sind sie und ihre Papiermagie stark genug, um sich gegen böse Kräfte zu wehren, die die ganze Zauberwelt in Gefahr bringen könnten?
Eine Reihe die meiner Meinung nach vieeeeel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt! Klar, sie trägt ein wenig den bitteren Amazon-Geschmack, welcher nicht allen schmeckt, aber dieses Buch hat es verdient von viel mehr Leuten gekannt zu werden.

13.02.2017
"Skulduggery Pleasant: Band 7-9 inklusive eShort. Duell der Dimensionen. Die Rückkehr der Toten Männer. Das Sterben des Lichts." von Derek Landy// 24,99€ E-Bundle// Band 7-9 von 10// ISBN: 978-3-7320-1024-0 (Mobi)// Quelle
Achtung Spoiler!
Dieses eBundle beinhaltet die Bände 7 bis 9 der Spiegel-Bestsellerreihe um den Skelett-Delektiv Skulduggery Pleasant: „Duell der Dimensionen“, „Die Rückkehr der Toten Männer“ und „Das Sterben des Lichts“. Außerdem ist eine exklusive Kurzgeschichte von Derek Landy in diesem Bundle enthalten.
Wie ihr seht, erscheinen auch die 'letzte' Bände von der Reihe rund um den Totenkopf in einem E-Bundle vereint :D. Jetzt müsste ich mir nur mal einen Ruck geben und die Reihe beginnen. Allerdings habe ich auf Goodreads gesehen, dass es dieses Jahr im Juni noch einen zehnten Band in der Reihe geben soll, obwohl sie ja eigentlich schon abgeschlossen war (KLICK). Dem Autor macht seine Welt aber offensichtlich so viel Spaß, dass er darin zurückkehren will. Und wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, dann wissen wir, dass es bei diesem einen weiteren Band nicht bleiben wird. Ich bin gespannt wie viele Bücher hier noch folgen werden :D!

"Emma, der Faun und das vergessene Buch" von Mechthild Gläser// 18,95€ HC// Einzelband// ISBN: 978-3-7855-8512-2// Quelle
Buchspringer-Autorin Mechthild Gläser greift in diesem humorvollen Fantasy-Roman erneut ein literarisches Thema auf. Zum 200. Todesjahr von Jane Austen adaptiert sie Figuren und Motive aus den Büchern der beliebten Autorin und greift damit die schönsten Liebesromane der Literaturgeschichte auf, nicht ohne daraus eine ganz eigene fantastische Geschichte mit vielen Überraschungen zu zaubern.
Als Emma beim Aufräumen in der Bibliothek ihres Internats ein altes Notizbuch findet, denkt sie zunächst, es wäre eine Art Chronik der Schule. Aber es ist genau umgekehrt: Alles, was man in dieses Buch hineinschreibt, wird tatsächlich wahr. Natürlich beginnt Emma sofort damit, den Schulalltag auf Schloss Stolzenburg ein wenig zu „korrigieren“. Doch nichts geschieht so, wie sie es sich gedacht hat. Zumal auch schon früher Chronisten das Buch genutzt haben. Zum Beispiel eine junge Engländerin, die Ende des 18. Jahrhunderts ein Märchen über einen Faun verfasst hat und später eine erfolgreiche Schriftstellerin wurde. Oder Gina, die vor vier Jahren plötzlich verschwand, nachdem sie ihre Geheimnisse der Chronik anvertraut hatte. Als sich jetzt auch noch Ginas Bruder Darcy einmischt, ist das Chaos perfekt. Denn Emma und Darcy sind einander in herzlicher Abneigung zugetan – zumindest glauben das die beiden.
Von dieser Autorin habe ich bislang alle Bücher in meinem Regal stehen- aber noch keines davon ist gelesen! Das finde ich super schade, da all ihre Bücher mich immer noch wahnsinnig ansprechen :,D. ZEIT! Das Buch sieht auch wieder wunderschön aus, aber hier werde ich wohl erst einmal passen.

15.02.2017
"The Sleeping Prince- Tödlicher Fluch" von Melinda Salisbury// 17,99HC// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-8458-1794-1// Quelle
Das Land ist in Aufruhr. Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen nach vielen Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt. Nun bringt er Krieg und Zerstörung zu den Menschen von Tregellian. Die junge Apothekerstochter Errin versucht verzweifelt, sich in diesen gefährlichen Zeiten über Wasser zu halten. Doch seit ihr Bruder Lief verschwunden ist, muss sie sich alleine um ihre kranke Mutter kümmern. Über die Runden kommt sie nur, weil sie verbotene Kräutertränke braut, die sie heimlich verkauft.
Als Soldaten sie und ihre Mutter aus ihrem Dorf vertreiben, gibt es nur einen, an den sich Errin wenden kann: den mysteriösen Silas. Ein junger Mann, der tödliche Gifte bei ihr kauft, aber nie verrät, wozu er sie verwendet. Silas verspricht, Errin zu helfen. Doch als ihr vermeintlicher Retter spurlos verschwindet, muss Errin eine Entscheidung treffen, die das Schicksal des Reiches verändern wird ...
Ich freue mir immer noch einen Keks ab, dass die Originalcover übernommen wurden. Sie sind so wunderwunderschön ♥_♥. Ganz viele waren bereits vom ersten Band begeistert und nun möchte ich die Reihe natürlich auch lesen... irgendwann.

16.02.2017
"Ventura-Saga 01- Wir zwei in fremden Galaxien" von Kate Ling// 17,00HC// Band 1 von ?// ISBN: 978-3-8466-0041-2// Quelle
„Wir sind eine der interstellaren Generationen. Wir haben die Erde nie gesehen; wir werden unser Ziel nie zu sehen bekommen. Dieses Raumschiff, auf seiner siebenhundertjährigen Reise, ist das Einzige, was wir jemals sehen werden. Was unsere Kinder je sehen werden. Was unsere Eltern je gesehen haben.“
Die 17-jährige Seren lebt seit ihrer Geburt auf der Ventura und steht kurz vor der Abschlussfeier ihres Schuljahrgangs. An diesem Tag wird nicht nur entschieden, in welchem Bereich des Raumschiffs sie in Zukunft arbeiten soll, vor allem wird bekanntgegeben, wer aus dem aktuellen Jahrgang zu ihrem Lebenspartner ausgewählt wurde. Doch Seren hat ein Problem, denn sie hat sich verliebt. Mit dem spanischstämmigen Domingo, kurz Dom, erlebt sie echte Gefühle, das Herzklopfen der ersten Liebe. Doch beide wissen, dass sie damit gegen alle Regeln verstoßen und nur heimlich zusammen sein können. Als sich für das junge Paar eine Möglichkeit ergibt, das Raumschiff zu verlassen, muss Seren sich entscheiden. Will sie die sicheren Räume der Ventura verlassen, ohne zu wissen, ob sie außerhalb überleben können? Aber was ist die Alternative?
Ich mag das Cover :)! Es sieht einfach so schön aus und die Idee ist faszinierend. Einziges Problemchen: Es gibt auf Goodreads keinerlei Informationen ob und wann der nächste Band erscheinen wird. Stünde auf der Homepage nicht #1 dann hätte ich es für einen Einzelband gehalten.

"Die Chroniken der Verbliebenen 01- Der Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson// 18,00HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-8466-0036-8// Quelle
Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen ...
Von dieser Autorin habe ich bereits ein Buch gelesen: "Zweiunddieselbe". Zwar wurde hiervon nie der dritte Band veröffentlicht, aber bei dieser Trilogie bin ich guter Hoffnung, dass alle Bände erscheinen. Diese Autorin hat es einfach drauf und ich freue mich sehr über die Übersetzung ♥_♥. Der zweite Band erscheint auf Deutsch sogar schon im Mai diesen Jahres! Das geht ja fix :). Hoffentlich erscheint Band 3 dann auch noch dieses Jahr.

17.02.2017
"Cat Deal- Die Kunst zu stehlen" von Kate Frey// 14,95HC// Einzelband// ISBN: 978-3-7641-7066-0// Quelle
Name: Cat – Geburtsname: unbekannt – Eltern: unbekannt – Wohnort: London – Geschlecht: weiblich – geschätztes Alter: 16 Jahre – Körpergröße: 1,63 Meter – Haarfarbe: variiert – Augenfarbe: graublau – Beruf: Diebin
So sähe der Steckbrief für die Most-Wanted-Fassadenkletterin der britischen Hauptstadt aus – wenn es denn einen gäbe. Doch die Londoner Polizei hat keine Ahnung, dass die spektakulärsten Einbrüche seit der Bling-Ring-Gang von einem 16-jährigen Mädchen verübt werden …
Der Ueberreuter Verlag bringt in letzter Zeit immer vermehrt gute Bücher raus, die mich dann doch auch ansprechen. Dieses Buch hier klingt nach einem witzigen spritzigen Abenteuer einer kleinen Diebin :D.



"Henriette und der Traumdieb" von Akram El-Bahay// 14,95HC// Einzelband// ISBN: 978-3-7641-5112-6// Quelle
Henriette verfügt über ein besonderes Talent. Etwas, das sie überragend gut kann. Besser als jeder andere Mensch, den sie kennt. Henriette kann träumen. Doch eines Morgens ist jede Erinnerung an die Abenteuer der Nacht wie ausradiert.
Wer stiehlt Henriettes Träume?
Dieses Buch ist eher für jüngere Leser gedacht. Okay, für viel jüngere Leser, aber hey! Man ist so alt wie man sich fühlt? Ohne Fragezeichen oder vielleicht auch mit :D. Zumindest klingt es nach einem schönen Buch über Träume und da mich das Thema letztens erst so bei einem Jugendbuch enttäuscht hatte *hust* Traumhaft x_x *hust*, da käme es mir doch gelegen es nochmal für jüngere Leser aufrollen zu lassen.



19.02.2017
"WeltenWeber" von Michael Jensen und Davod Powers King// 14,99€ HC// Einzelband// ISBN: 978-3-473-36949-2// Quelle
Der Weltenweberteppich bildet das Schicksal der Menschen ab. Ist ein Faden lose, ist die Zukunft aller in Gefahr. Das passiert, als der Bauernjunge Nels ermordet wird. Nur wenn er als Geist die Liebe von Prinzessin Tyra gewinnt, sind sie zu retten. Jedes Menschenschicksal ist ein Faden in einem riesigen Wandteppich, heißt es. Nels‘ Faden wird durchtrennt, als er heimtückisch ermordet wird. Der Junge, der davon träumte, Ritter zu werden, erwacht als Geist und ist für alle unsichtbar - außer für Prinzessin Tyra. Gemeinsam machen sich die ungleichen Gefährten auf die Suche nach einer uralten Nadel, die Nels‘ Schicksal umkehren könnte, und landen in einer Welt voller Magie ...
Dieses Cover gefällt mir einfach gar nicht. Zwar finde ich blau generell schon mal nicht schlecht und die kleinen Götterverzierungen im Hintergrund sind auch echt schön, aber diese Leutchen mit ihrem Pferd... neiiiiiin! Die ruinieren alles. Das sieht nach Feen-Roman aus und das ist das Letzte was dieser Roman beinhaltet.

"The School for Good and Evil 03- Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani// 18,99€ HC// Band 3 von 4// ISBN: 978-3-473-40145-1// Quelle
Als Sophie und Agatha getrennte Wege gehen, hat das dramatische Auswirkungen für die Märchenwelt. Denn die Bösewichte wittern nun ihre Chance, sich an den Guten zu rächen und eine Herrschaft des Bösen zu errichten - mit Sophie als ihrer Königin! Agatha ist nach Gavaldon zurückgekehrt, Sophie ist in der Schule der Guten und Bösen geblieben. Doch ihre Trennung hat dramatische Folgen: Plötzlich werden nicht nur ihre eigenen Märchen neu geschrieben, sondern auch die der unzähligen Bösewichte, die nun ihre Chance wittern, sich zu rächen. Sie wollen das Gute für immer auslöschen und eine Herrschaft des Bösen errichten - mit Sophie als ihrer Königin. 
Hallo Trilogieabschluss. An sich gefällt mir das Cover auch hier wieder gut, nur eben die Mädchengesichter könnten noch weg. Dann wäre es perfekt. Bevor ich hier zugreife muss ich aber erst einmal Band 1 lesen. Dieser Handlungsstrang ist in 3 Bänden erzählt, aber die Autorin schreibt gerade fleißig an mehr Büchern, welche in dieser Welt spielen. Ich bi gespannt ;).

"Die Welten 02- Verloren zwischen den Welten" von Sara Oliver// 16,99€ HC// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-473-40149-9// Quelle
Ve muss zurück in die Parallelwelt reisen, um ihre Mutter zu retten. Doch dort hat sich einiges geändert. Finn hat eine neue Freundin! Als er und Ve sich wiedersehen, entflammen die alten Gefühle aufs Neue ... Weil ihre Mutter dringend eine neue Niere braucht, fasst Ve einen folgenschweren Entschluss: Sie reist erneut in die Parallelwelt, um die Doppelgängerin ihrer Mutter um Hilfe zu bitten. Doch die andere Welt hat sich seit Ves letztem Besuch ziemlich verändert. Finn hat eine neue Freundin! Als er Ve wiedersieht, flammen die alten Gefühle wieder auf. Doch sie beide wissen, dass Ve in ihre eigene Welt zurückkehren muss.
Meine eine kleine Schwester hat den ersten Band dieser Reihe damals von mir bekommen. Jetzt erscheint schon Band zwei und sie hat ihn immer noch nicht gelesen :,D. Hahaha, wie ich. ich mag die Coverfarbe ja total, da sie irgendwo zwischen blau und grün liegt ♥.

20.02.2017
"Die Auslese 03- Nichts ist, wie es scheint" von Joell Charbonneau// 9,99€ TB// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-7341-6125-4// Quelle
Achtung Spoiler!
Cia Vale hat die gefährliche Auslese überlebt, während Chaos und Wut in der Gesellschaft ausbrechen. Ein verheerender Bürgerkrieg steht bevor, und die Rebellen schmieden einen Plan, die grausame Regierung zu stürzen. Auch Cia ist bereit, um das endgültige Ende der Auslese zu kämpfen. Aber sie kann es nicht alleine tun! Sie hofft auf die Loyalität ihrer Klassenkameraden, doch das kann tödlich für sie enden. Denn Täuschung und Wahrheit liegen nah beieinander. Und der Einsatz ist hoch, denn auf dem Spiel steht das Leben all derer, die sie liebt. Wem kann Cia vertrauen?
Endlich erscheint auch der dritte Band als Taschenbuch. Ich wette einige werden sich darüber genauso sehr freuen wie ich! Immerhin kostet die inzwischen vergriffene Hardcover-Ausgabe auf Amazon schon 40€ gebraucht! Puh, eine ganze Stange Geld o_o. Ich werde mir, auch wegen des hässlichen Coverwechsels vom HC, die Taschenbuchausgaben zulegen. Diese passen auch ganz wunderbar zusammen.

"Der graue Orden 01- Die Dunkelmagierin" von Arthur Philipp// 14,99€ Klappbroschur// Band 1 von ?// ISBN: 978-3-7341-6079-0// Quelle
Eine junge Magierin, ein uralter düsterer Orden, eine fast vergessene Prophezeiung Fejas Talent für die Magie ist groß, doch noch kann die junge Frau es nicht nutzen. Als sie sich entschließt, der Schule der grauen Magier beizutreten, wird sie rasch zum Spielball der Intrigen der Mächtigen. Denn einst waren die grauen Magier gefürchtet, und es gibt Kräfte im Orden, die diesen um jeden Preis wieder zur alten Macht zurückführen wollen. Feja muss rasch lernen, ihre Magie zu nutzen, oder sie wird zwischen den Fronten zerquetscht werden. Doch niemand im Orden ahnt, dass eine dritte Partei Vorbereitungen trifft, um die tausend Jahre alte Ordnung zu zerschlagen – und Feja soll ihr Werkzeug sein …
Dies ist der erste Band einer Reihe, die von dem deutsche Autor Arthur Philipp geschrieben wurde. Ich freue mich sehr darauf, denn es klingt ein wenig wie "Sonea". Das Cover ist schon mal wunderschön und macht Lust auf mehr *__*!

"Secret Fire 02- Die Entfesselten" von C.J. Daugherty// 18,99€ HC// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-7891-3340-4// Quelle
Achtung Spoiler!
Wenn ein Fluch dein Schicksal ist, vertrau‘ auf die Liebe! Taylor und Sacha haben im St. Wilfred College Zuflucht gefunden. Hier sucht man fieberhaft nach einer Möglichkeit, die furchterregenden Todbringer zu vernichten. Nur noch wenige Tage bleiben bis zu Sachas 18. Geburtstag, dem Tag, an dem er sterben wird, falls die zwei es nicht schaffen, den uralten Fluch zu bezwingen. Ein Wettlauf gegen die Zeit, der von Sacha und Taylor verlangt, sich dem zu stellen, was sie am meisten fürchten, um nicht zu verlieren, was sie am meisten lieben.
Spannung hoch zwei: Action trifft Romantik! Spektakuläres Finale des Mystery-Zweiteilers von der Autorin der Bestseller-Serie "Night School"! Den Auftakt zur Dilogie besitze ich noch nicht, denn ich muss erst mal ihre "Night School"-Reihe beenden. Ich war und bin immer noch kein großer Fan von dem Coverwechsel des ersten Bandes *seuftz*. Allerdings kann ich mich mit dem neuen Look anfreunden. Der zweite Band gefällt mir da schon viel besser als Band 1. Ob ich mich gleich auf die Dilogie stürzen werde? Nein, aber sie läuft ja nicht weg :).

"Götterfunke 01- Liebe mich nicht" von Marah Woolf// 18,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-7915-0029-4// Quelle
Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."
Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?
Ich habe das riesengroße Glück dieses wunderschöne Buch bald besitzen zu dürfen :)! Ich bekomme es nämlich von der lieben Katja der Netzwerk Agentur Bookmark als Rezensionsexemplar. Ich darf es also noch vor ein paar anderen lesen und darauf freue ich mich schon *__*. Es kann gar nicht schnell genug ankommen *hahaha*.

"Nightmares! 03- Die Stunde der Ungeheuer“ von Jason Segel// 17,99HC// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-7915-1949-4// Quelle
Achtung Spoiler!
Ryan wächst in einer Zeit ohne Handys, MP3s oder Internet auf. Seine geheimsten Gedanken hält er auf einer Kassette fest. Er spricht über seine Ängste, seine Träume und über das neue Mädchen von nebenan, in das er verliebt ist. Zwanzig Jahre später findet Ameliah die Kassette, als sie in den persönlichen Gegenständen ihrer verstorbenen Eltern stöbert. Schon bald ahnt sie, dass sie und den fremden Jungen viel mehr verbindet als nur eine Tonbandaufnahme ...
Endlich kommt der dritte Band :)! Manch einer hat sich bestimmt schon gewundert, warum das Buch nicht wie erwartet im Oktober 2016 erschienen ist. Tja, hier kommt es nun mit einem neuen Titel! Aus "Die Jagd des Traumdiebs" wurde "Die Stunde der Ungeheuer". Warum auch immer, aber so ist es :D. Das große Grulsen findet hier nun seinen Abschluss.

23.02.2017
"Icons 01- Dein Herz schlägt nur mit ihrer Erlaubnis" von Margaret Stohl// 14,99€ Klappbroschur// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-8414-2162-3// Quelle
Alles änderte sich an jenem Tag. Am Tag, als das ICON über Los Angeles erschien. Am Tag, als der Strom ausfiel. Am Tag, als Dols Familie starb. Am Tag, an dem die Welt einen Kampf verlor, von dem sie zuvor nichts geahnt hatte. Seitdem hat Dol ein einfaches Leben auf dem Land geführt, zusammen mit Ro, der auch überlebte – geschützt vor dem Schatten des ICONS und seiner furchterregenden Macht. Versteckt vor der Wahrheit, der sie nicht ausweichen kann. Sie sind anders. Sie haben überlebt. Warum?
Als die Regierung ihr Geheimnis entdeckt, werden sie gefangen genommen und mit der ängstlichen Tima und dem charismatischen Lucas zusammen eingesperrt. Man nennt sie ICON-Kinder.Die vier sind die einzigen Menschen auf der Welt, die gegen die Macht der ICONS immun sind. Hin und her gerissen zwischen dem grüblerischen Ro und ihren Gefühlen für Lucas, zwischen der Vergangenheit und der Zukunft, hat Dol sich nie unsicherer gefühlt. Und während die Spannungen zunehmen, entdecken die ICON-Kinder, dass ihre explosiven Emotionen, die sie immer für ihre größte Schwäche gehalten hatten – in Wahrheit ihre größte Stärke sein könnten.
Ich freue mich soooo sehr über diese Übersetzung auch wenn im Klappentext quasi schon ein Liebesdreieck angekündigt wird. Ich lass mich überraschen, denn die Grundidee klingt super gut. Das Cover ist auch echt schön.

"Shadow Falls After Dark – Eine Story: Mit Sternenglanz" von C.C. Hunter// 4,99E-Book// Band 2,5 von 4// ISBN: 978-3-10-490174-9// Quelle
Achtung Spoiler!
Im Shadow Falls Camp, dem Internat für übernatürliche Jugendliche, hat jeder eine besondere Gabe. Kylies Freundin Miranda ist eine Hexe. Leider gelingen ihr nicht alle Zaubertricks immer einwandfrei. Ihre Mitbewohnerin Della kann davon ein Liedchen singen, denn Miranda ist für viele Überraschungen gut. Vor allem ist sie ziemlich emotional. Als Mirandas Freund Perry plötzlich einen Paris-Aufenthalt machen will – und deswegen die Beziehung in Frage stellt – trifft Miranda eine mutige Entscheidung: Sie will in die Stadt der Liebe reisen und dort klären, wie es mit ihr und dem sexy Gestaltenwandler weitergeht. Da passt es gut, dass ausgerechnet in Frankreich ein Zauberwettbewerb ausgerufen worden ist. Allerdings hat Miranda nicht mit ihren Freundinnen gerechnet. Della und Kylie denken überhaupt nicht daran, das Hexenmädchen allein losziehen zu lassen: Das Abenteuer Paris beginnt.
Aufgepasst, liebe Shadow-Falls-Fans: Mirandas Geschichte gibt es nur exklusiv als E-Book. Treffe bekannte und beliebte Figuren wieder und erlebe eine Reise nach Frankreich, bei der nicht nur in Sachen Magie die Funken fliegen.
Dieses Kurzgeschichte kostet 5€ oô! Bei aller Liebe, aber hier werde ich noch warten bis ich die Reihe rund um Della überhaupt anfange. Dennoch freue ich mich natürlich über die Übersetzung.

"Royal Blood 01- Schattenkrone" von Eleanor Herman// 19,99€ HC// Band 1 von 4// ISBN: 978-3-8414-2230-9// Quelle  
Stell dir eine Zeit vor, in der die Menschen den Göttern gleichgültig sind, und das Böse an den Rändern der Welt erwacht ...
Alex ist kurz davor, für immer aus dem Schatten seines mächtigen Vaters zu treten und der größte Heerführer aller Zeiten zu werden. Seine Verbündete Kat hat einen Plan, von dem Alex niemals erfahren darf. Die beiden verbindet weit mehr als sie ahnen.
Wem kannst du trauen?
Und was ist am Ende stärker?
Das Schicksal?
Magie?
Oder deine Feinde?
Noch so ein Buch welches wirklich gut klingt. Allerdings sagt hier der Klappentext viel zu wenig aus, als das ich mich zu einem Kauf verleiten lassen würde. By the way: Wieso immer diese großen schrecklichen Mädchengesichter?!

"Ewig 01- Wenn Liebe erwacht" von Rhiannon Thomas// 16,99€ HC// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-7373-5469-1// Quelle  
Sie hat hundert Jahre geschlafen.
Ein Prinz hat sie wachgeküsst.
Doch ab da ist nichts mehr wie im Märchen ...
Nach hundertjährigem Schlaf wird Prinzessin Aurora von Prinz Rodric aus dem Schlaf geküsst. Für den Prinzen und seine Familie ist alles klar: Aurora und Rodric sind füreinander bestimmt. Doch ist es das, was Aurora will? Schnell muss sie erkennen, dass sie nur eine Schachfigur in einem Intrigenspiel um Thron und Macht ist. Denn nur wer Aurora, die rechtmäßige Thronerbin, heiratet, hat auch Anspruch auf den Thron. Rodrics Eltern sind tyrannische Herrscher, die Auroras Volk grausam unterdrücken. Und so beschließt Aurora, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und ihr Volk zu retten. Und da ist auch noch der geheimnisvolle Prinz Finnegan, zu dem sie sich gegen ihren Willen hingezogen fühlt.
Dieses Buch klingt ganz nach meinem Geschmack :)! Märchenadaption und dennoch nicht so, wie man es erwarten würde. Das könnte echt MEGA werden.

24.02.2017
"Melody of Eden 02- Blutwächter" von Sabine Schulter// 4,99€ E-Book// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-646-30008-6// Quelle
Achtung Spoiler!
**Eine Liebe, so weitreichend wie der Horizont**
Allmählich beginnt Mel, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen, und es dank Eden sogar zu genießen. Aber noch immer sorgt ihr Widersacher Rufus mit seinen perfiden Plänen für großes Chaos. Die Vampire beschließen, ihn ein für alle Mal zu stoppen, und verbünden sich mit den Einheiten der anderen Bezirke. Dass daraufhin ausgerechnet die gutaussehenden und manipulativen Vampirzwillinge des Mittelbezirks ein Auge auf Mel werfen, passt Eden gar nicht. Er muss lernen, endlich zu seinen Gefühlen für Mel zu stehen, und das am besten so bald wie möglich. Denn wenn Rufus erst mal mit seiner Vampirarmee aufwartet, könnte es dafür bereits zu spät sein…
Noch habe ich den ersten Band der Reihe nicht gelesen und leider weiß ich auch nicht wie viele Bände hiervon erscheinen werden, allerdings sprechen mich die Cover sehr an :).Das muss ich unbedingt im Auge behalten.

"Seday Academy 03- Erschaffen aus Dunkelheit" von Karin Kratt// 3,99€ E-Book// Band 3 von 10// ISBN: 978-3-646-30025-3// Quelle
Achtung Spoiler!
**Der Schlüssel zum Licht liegt verborgen in der Dunkelheit**
Mittlerweile hat Cey sich mit ihrer mehr oder minder freiwilligen Ausbildung zur Seday abgefunden. Sie genießt die Freundschaften und die Vertrautheit, die sie an der Academy gefunden hat – besonders die einzigartige Verbindung mit ihrem attraktiven Mentor Xyen. Doch nicht alle an der Seday Academy sind mit ihrer Anwesenheit einverstanden. Und auch viele aus Ceys Reihen sind geradeheraus dagegen, dass Cey die dunklen Geheimnisse ihrer Welt mit den Seday teilt. Vor allem jetzt, da eine neue Gefahr im Schatten der Dunkelheit lauert…
Auf den Folgeband der Seday Academy freue ich mich wie irre :3! Ich wünschte er wäre schon erschienen und ich könnte ihn schon verschlingen. Bis dahin ist noch viel zu viel Zeit... und die Folgebände erscheinen ja auch nicht sofort danach... GNAAAAA.

"Traumhaft 03- Die Erlösung" von Johanna Lark// 3,99€ E-Book// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-646-30012-3// Quelle
Achtung Spoiler!
**Das große Finale der Traumhaft-Trilogie!**
Endlich scheint in Klaras Leben so etwas wie Normalität einzukehren. Sie träumt nun wieder frei von jeglichen Hilfsmitteln und kann ihre Traumwelten sogar genießen. Mit Tobi an ihrer Seite muss sie sich auch nicht mehr in andere Realitäten flüchten, um glücklich zu sein. Aber leider ist der schöne Zustand nur von kurzer Dauer. Mit Adrians Wiederkehr steht Klara abermals vor der Frage, was für ein Spiel er mit ihr spielt. Als ihr Herz zum wiederholten Male gebrochen wird, scheint der größte Tiefpunkt ihres Lebens erreicht zu sein. Doch diesmal ist Klara wild entschlossen, alle Geheimnisse aufzudecken und ihre Welt wieder in Ordnung zu bringen. Koste es, was es wolle …​
Hier muss ich ernsthaft überlegen, ob ich mir das antun will. Band 2 kann ich noch immer nicht in angemessenen Worten beschreiben. Was habe ich die Charaktere beim Lesen beschimpft! Vielleicht lese ich Band 3 nur noch, um danach übelst mit diesen zu schimpfen.

"Witches of Norway 03- Monddunkelzeit" von Jennifer Alice Jager// 4,99€ E-Book// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-646-30006-2// Quelle
Achtung Spoiler!
**Das magische Finale einer Liebe zwischen Zukunft und Vergangenheit**
Noch immer kann Elis den Zauber der Zeit nicht kontrollieren. Auf der Flucht vor den Schattenbringern landen sie und Kjell im Norwegen des 17. Jahrhunderts – eine Zeit, die viele Gefahren birgt, denn Magie gilt hier als Teufelswerk. Gefangen zwischen Liebe und Furcht, Zukunft und Vergangenheit versucht sie den Magierbund der Schattenbringer aufzuhalten. Doch jede falsche Entscheidung könnte ihr ganzes Leben in Dunkelheit stürzen und auch das derer, die sie liebt. Dabei weiß sie nicht einmal, für wen ihr Herz wirklich schlägt. Ihre intensiven Gefühle für Kjell und die enorme Anziehungskraft, die der Hexenmeister Stian auf sie ausübt, bringen Elis fast um den Verstand. Doch genau diesen braucht sie, um ihre Feinde zu besiegen...
Endlich :)! Wenn dieser Band erscheint kann ich mich endlich dem ersten Band hingeben, ohne Angst haben zu müssen, dass die nächsten Teile noch nicht erschienen sind. Ich freue mich auf die Hexen ♥.

Fazit:
Auf meiner Wunschliste sind diesen Monat unglaubliche 32 Titel gelandet
Ach du meine Güte! Das neue Jahr ist doch noch gar nicht so alt und schon sind gefühlt 100 gute Bücher erschienen. Dabei habe ich mich bei den Impress E-Books zurück gehalten und nur zwei vorbestellt. Vom Dark Diamonds Verlag werden sicher auch ein paar hier einziehen. Ansonsten ist noch das Rezensionsexemplar zu "Götterfunke" auf dem Weg zu mir. Und bei den restlichen Titel lasse ich mich einfach mal überraschen, denn da ja immer noch mein Projekt6Bookies läuft, verzichte ich auf gekaufte Bücher ;). Mal sehen wie lange ich das noch durchhalte.

Was steht diesen Monat ganz weit oben auf eurer Wunschliste und auf was könnt ihr getrost verzichten?
Eure Conny :) 

Gesamtzahl der Seitenaufrufe